Krypto News

ETH ist diese Woche um 14 % gefallen – Marktaktualisierungen

Nach einer volatilen Handelswoche setzte sich die Unsicherheit auf den Kryptowährungsmärkten am Freitag fort. Insgesamt war die globale Krypto-Marktkapitalisierung während der Sitzung um fast 2 % niedriger.

Inhaltsverzeichnis

Bitcoin

Die Volatilität vom Donnerstag erstreckte sich bis in die heutige Sitzung, wobei sich die Bitcoin-Preise weiter in der Nähe ihres jüngsten Unterstützungsniveaus von 35.600,00 $ konsolidierten.

Bitcoin/USD fiel am Freitag auf ein Intraday-Tief von 35.629,28 $, nachdem es zu Beginn der Sitzung ein Hoch von 37.423,99 $ erreicht hatte.

Die Bewegung kommt, da Bitcoin nach den jüngsten Kursschwankungen offenbar innerhalb einer Bandbreite von Unterstützung (35.600,00 $) und Widerstand (38.510,00 $) gehandelt wird, sich also konsolidiert.

Wenn wir einen tendenziell steigenden oder rückläufigen Markt sehen, beginnen sich die Kurse normalerweise unsicher zu bewegen, wenn frühe Marktteilnehmer aussteigen und Gewinne mitnehmen, während spätere Marktteilnehmer versuchen, durch Longing oder Shorting vom jüngsten Trend zu profitieren.

Wenn dies geschieht, tendieren die Preise dazu, seitwärts zu handeln, da die Märkte keine klare Richtung haben, was bei den Aktien der Fall zu sein scheint Bitcoin in dieser Woche.

Das Freitags-Chart zeigt, dass der RSI leicht über 30 gestiegen ist und sich bei 32 bewegt, aber Bullen scheinen immer noch zu zögern, wieder in den Markt einzusteigen.

ETH ist diese Woche um 14 % gefallen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich
Bitcoin/USD – Tageschart

Es ist möglich, dass sie an diesem Wochenende umziehen.

Äther

ETH wurde in den letzten sieben Tagen um über 14 % niedriger gehandelt und lag bei Redaktionsschluss um über 3 % im Minus und erreichte dabei ein Intraday-Tief von 2.328,45 $.

Freitags Niedergang sieht ETH/USD fällt zum zweiten Mal in Folge, da es weiterhin um die Unterstützung von 2.400 $ gehandelt wird.

Betrachtet man das Diagramm unten, so ist die Preisbewegung immer noch schwach oder überverkauft und bewegt sich beim 14-Tage-RSI bei 26, während das kurzfristige Momentum weiterhin auf weitere Schwäche hindeutet.

ETH ist diese Woche um 14 % gefallen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich
ETH/USD – Tageschart

Obwohl die gleitenden Durchschnitte von 10/25 Tagen die rückläufige Stimmung auf dem Tages-Chart erschöpft zu haben scheinen, scheinen die Kurse nicht bereit für eine sofortige Erholung zu sein.

Könnte dieser Konsolidierungsstreifen noch einige Zeit anhalten? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

ETH ist diese Woche um 14 % gefallen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich

Eliman Damell

Eliman bringt eine diversifizierte Sichtweise in die Marktanalyse ein, nachdem er als Maklerdirektor, Ausbilder im Einzelhandel und Marktkommentator in den Bereichen Krypto, Aktien und Devisen gearbeitet hat.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"