Krypto News

ETH, BTC niedriger, US-Einzelhandelsumsätze verlangsamen – Marktaktualisierungen

Ethereum fiel am Donnerstag tiefer, da die Kryptowährungsmärkte weiterhin auf die neuesten US-Einzelhandelsumsatzzahlen reagierten. Die Verkäufe in den Vereinigten Staaten gingen stärker als erwartet zurück und gingen im Dezember um 1,1 % zurück. Bitcoin ging in der heutigen Sitzung ebenfalls zurück, wobei die Preise unter die Marke von 21.000 $ fielen.

Inhaltsverzeichnis

Bitcoin

Bitcoin (Bitcoin) fiel am Donnerstag unter die 21.000-Dollar-Marke, als die Kryptomärkte nach rückläufigen US-Einzelhandelsumsatzzahlen fielen.

Der Niedergang sah Bitcoin/USD erreichte früher in der heutigen Sitzung ein Intraday-Tief von 20.541,54 $, frisch von einem Viermonatshoch von 21.564,50 $.

Seit dem Ausverkauf Bitcoin scheint nun auf der Suche nach einem Stützpunkt zu sein, wobei die Marke von 20.500 $ ein wahrscheinlicher Kandidat ist.

ETH, BTC niedriger, US-Einzelhandelsumsätze verlangsamen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich
Bitcoin/USD – Tageschart

Betrachtet man das Diagramm, so wurde ein Rückgang erwartet, da der 14-tägige Relative-Stärke-Index (RSI) in den letzten Tagen nahe einem Zweijahreshoch lag.

Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich der Index auf dem Niveau von 78,40, was geringfügig über einem Boden bei der Marke von 77,00 liegt.

Sollte eine Bewegung unter diesen Punkt stattfinden, ist dies wahrscheinlich Bitcoin Bären könnten die Preise in Richtung der 20.000-Dollar-Zone drücken.

Äther

Äther (ETH), der am Mittwoch über 1.600 $ stieg, war in der heutigen Sitzung ebenfalls im Minus und fiel auf ein Fünf-Tages-Tief.

Nach einem Hoch von 1.602,11 $ am Buckeltag ETH/USD fiel heute auf einen Tiefststand von 1.509,42 $.

Als Folge des Umzugs ETH fiel auf den niedrigsten Stand seit Samstag, als die Preise einen Boden von 1.449 $ erreichten.

ETH, BTC niedriger, US-Einzelhandelsumsätze verlangsamen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich
ETH/USD – Tageschart

Aus dem Diagramm, ETHDie Preisstärke von hat ebenfalls ein Unterstützungsniveau erreicht, wobei der RSI derzeit nahe einer Untergrenze bei 70,00 schwebt.

Sollte das Momentum weiter nach unten tendieren, wird das nächste Signal der gleitende 10-Tages-Durchschnitt (rot) sein, der vorerst nach oben zeigt.

Vorausgesetzt, dies geschieht, werden Ethereum-Verkäufer wahrscheinlich eine Bewegung nahe der 1.350-Dollar-Marke anstreben.

Registrieren Sie hier Ihre E-Mail-Adresse, um wöchentliche Preisanalyse-Updates an Ihren Posteingang zu erhalten:

Könnten wir in den kommenden Tagen weitere Rückgänge bei Ethereum und Bitcoin sehen? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

ETH, BTC niedriger, US-Einzelhandelsumsätze verlangsamen – Marktaktualisierungen, Krypto News Österreich

Eliman Damell

Eliman bringt einen eklektischen Standpunkt in die Marktanalyse ein. Zuvor war er Brokerage Director und Online-Trading-Ausbilder. Derzeit fungiert er als Kommentator für verschiedene Anlageklassen, darunter Krypto, Aktien und Devisen, und ist gleichzeitig Gründer eines Startups.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"