Krypto News

Elektrisch Coin Unternehmen enthüllt, dass Zcash Network in 3 Jahren auf Proof-of-Stake übergeht – Altcoins

Am Freitag, Electric Coin Company (ECC), die Entwickler des datenschutzorientierten Krypto-Assets zcash, enthüllten die Pläne des Netzwerks für den Übergang zum Proof-of-Stake (PoS)-Konsens. ECC gab auch bekannt, dass das Team plant, eine offizielle ECC-Wallet auf den Markt zu bringen und die kettenübergreifende Interoperabilität des Netzwerks zu stärken.

Zcash wechselt von PoW zu PoS

Das Zcash-Netzwerk nutzt derzeit einen Proof-of-Work-Mining-Algorithmus namens Equihash, der es Minern ermöglicht, miteinander zu konkurrieren, um neue Blöcke in der Zcash-Kette zu finden. In einem am 19. November veröffentlichten Blogbeitrag hat ECC angekündigt Das Netzwerk wird in den nächsten drei Jahren auf einen Proof-of-Stake (PoS)-Konsensalgorithmus umstellen. Zooko Wilcox-O’Hearn sprach über den Wechsel des Netzwerks von PoW zu PoS in a Blogeintrag veröffentlicht am 03.08.2021.

Darüber hinaus veröffentlichte ECC-CTO Nate Wilcox auch eine Blogeintrag zum Thema PoS eine Woche nach Zookos Post. In dem am Freitag veröffentlichten Roadmap-Post erklärt ECC, dass der Übergang zu PoS „den Nutzen für ZEC durch Funktionen erhöhen wird, die die Ertragsgenerierung durch Abstecken umfassen“. Daneben kann PoS die ZEC-Kette auch zu Onchain-„Governance-Mechanismen“ führen, die Details der ECC-Roadmap.

ECC strebt eine „Verringerung des Energie-Fußabdrucks von Zcash“ an Zcash-basierte ASIC-Miner regieren immer noch den Schlafplatz

Im Blogbeitrag von ECC heißt es weiter, dass eine PoS-basierte ZEC-Kette zur „Verringerung des ZEC-Energie-Fußabdrucks“ beitragen kann. Im Laufe des Jahres wurden die Konsensalgorithmen von PoW viel Kritik bezüglich der Auswirkungen von PoW auf die Umwelt erhalten. Der Roadmap-Post von ECC fügt hinzu:

Wir glauben, dass der Wechsel zum Proof of Stake innerhalb von drei Jahren erreicht werden kann, wenn wir unsere Zeit und Anstrengungen konzentrieren und zusätzliche Talente einstellen können.

Der Wert pro Zcash (ZEC) ist seit den Nachrichten stark gestiegen und ist in den letzten 24 Stunden um 23,6% gestiegen. Während der anfänglichen Einführung wurden die Blöcke des Zcash-Netzwerks von Minern mit Grafikprozessoren (GPUs) verarbeitet, aber in den letzten Jahren haben anwendungsspezifische integrierte Schaltkreise (ASIC) Miner übernommen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens erhält ein Bitmain Antminer Z15, das den Equihash-Algorithmus mit 420 ksol/s verarbeitet, 33,44 USD pro Tag in ZEC-Belohnungen. Der A9++ Zmaster von Innosilicon macht rund 140 ksol/s und erzielt einen Gewinn von 8,13 USD pro Tag zum heutigen ZEC-Wechselkurs.

Was halten Sie von der Umstellung von Zcash auf PoS? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"