Krypto News

El Salvador entwirft 20 Gesetzesentwürfe für die rechtliche Struktur von Bitcoin-Anleihen – Mittel für den Bau von Bitcoin City, den Kauf von BTC – Regulierung

El Salvador bereitet die Einführung von 20 Gesetzentwürfen vor, um einen rechtlichen Rahmen für seine kommenden Bitcoin-Anleihen zu schaffen. Die gesammelten Mittel werden verwendet, um die Infrastruktur für Bitcoin City aufzubauen und mehr Bitcoin zu kaufen, erklärte die salvadorianische Regierung.

El Salvador entwirft einen rechtlichen Rahmen für Bitcoin-Anleihen

Der Finanzminister von El Salvador, Alejandro Zelaya, sagte in einem Interview im lokalen Fernsehen am Dienstag, dass seine Regierung dem Kongress etwa 20 Rechnungen über die Bitcoin-Anleihen des Landes schicken werde.

Die Gesetzentwürfe werden Finanzmärkte und Wertpapierinvestitionen abdecken, um eine rechtliche Grundlage für die Ausgabe von Bitcoin-Anleihen zu schaffen, erklärte er und fügte hinzu, dass die Gesetzgebung einen Rahmen schaffen werde, um eine entsprechende Marktregulierung und die Ausgabe von Wertpapieren in Krypto-Assets abzudecken. Der Finanzminister beschrieb:

(Dies ist), um jedem, der die Bitcoin-Anleihe kauft, eine rechtliche Struktur und Rechtssicherheit zu bieten.

Die salvadorianische Regierung erklärte, dass die Hälfte der Gelder aus den Bitcoin-Anleihen für den Aufbau der Infrastruktur und den Rest für den Kauf von Bitcoin verwendet wird.

Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, kündigte im November seinen Plan zur Ausgabe von Bitcoin-Anleihen im Wert von 1 Milliarde US-Dollar mit einem Kupon von 6,5%, um den Bau von Bitcoin City zu finanzieren. Die Stadt wird von einem Vulkan angetrieben und es werden dort keine Steuern außer der Mehrwertsteuer erhoben, sagte Bukele weiter.

Die Ausgabe der Bitcoin-Bonds ist für dieses Jahr geplant. Bukele hat diese Woche vorhergesagt, dass es so sein wird überzeichnet. Er merkte auch an, dass der Bau von Bitcoin City voraussichtlich in diesem Jahr beginnen wird.

El Salvador hat ein Bitcoin-Gesetz verabschiedet, das BTC im September letzten Jahres neben dem US-Dollar gesetzliches Zahlungsmittel. Seitdem hat das Land gekauft 1.391 Bitcoins.

Was halten Sie davon, dass El Salvador plant, 20 Gesetzesentwürfe vorzulegen, um eine rechtliche Struktur für Bitcoin-Anleihen zu schaffen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

El Salvador entwirft 20 Gesetzesentwürfe für die rechtliche Struktur von Bitcoin-Anleihen – Mittel für den Bau von Bitcoin City, den Kauf von BTC – Regulierung, Krypto News Österreich

Kevin Helms

Kevin, ein Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften, fand Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"