Krypto News

Die Zentralafrikanische Republik richtet ein Komitee ein, das mit der Ausarbeitung des Krypto-Gesetzes beauftragt ist – Africa

Der Präsident der Zentralafrikanischen Republik (ZAR), Faustin-Archange Touadéra, sagte kürzlich, seine Regierung habe ein 15-köpfiges Komitee eingerichtet, das die Aufgabe habe, einen umfassenden Rechtsrahmen zu schaffen, der die Verwendung von Kryptowährungen regelt. Laut einem offiziellen Dokument des CAR-Kabinetts hat das Komitee bereits seine Arbeit aufgenommen und wird die Regierung regelmäßig auf dem Laufenden halten.

Die Ambitionen von CAR

Der Vorsitzende der Zentralafrikanischen Republik (ZAR), Faustin-Archange Touadéra, gab kürzlich bekannt, dass sein Land einen Ausschuss eingerichtet hat, der voraussichtlich einen Gesetzentwurf zur Verwendung von Kryptowährungen entwerfen wird. Das Komitee, das sich aus 15 Experten aus verschiedenen Regierungsministerien zusammensetzt, soll einen rechtlichen Rahmen schaffen, der der Zentralafrikanischen Republik hilft, ihr Ziel zu erreichen, ein weltweit anerkanntes Land zu werden, das die Blockchain-Technologie einsetzt.

In einem (n aktualisieren Präsident Touadéra, dessen Land der erste afrikanische Staat wurde, der Bitcoin einführte, teilte über Twitter auch ein Kommuniqué mit, in dem er die Vision seines Landes sowie die verschiedenen Regierungsministerien umriss, die Experten in das Komitee entsandt haben.

„15 Experten aus mehreren Ministerien meiner Regierung bilden den Ausschuss, der für die Ausarbeitung eines neuen, umfassenderen Gesetzentwurfs zur Verwendung von Kryptowährungen verantwortlich ist und CAR diese einzigartige Gelegenheit zur wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung bietet“, sagte Präsident Touadéra kürzlich in einem Tweet.

Die jüngsten Äußerungen des CAR-Führers kommen nur wenige Wochen, nachdem ein Team für den als Sango bekannten Krypto-Token seines Landes geworben hat coin kündigte die Verschiebung der geplanten Notierung der coin. Als gemeldet Laut Bitcoin.com News wurde die Verschiebung durch das veranlasst, was das Team als „aktuelle Marktbedingungen“ bezeichnete.

Bevor man gezwungen ist, die Auflistung der zu verzögern coinder Touadéra-Regierung coin Das Angebot erlitt nach einem Verfassungsgericht einen herben Rückschlag regiert dass der Vorschlag, Sango die Staatsbürgerschaft zu gewähren coin Inhaber war illegal.

Trotz dieser Rückschläge hat die Regierung des CAR-Führers jedoch geschworen, ihre Arbeit fortzusetzen. In der Zwischenzeit sagte die CAR-Regierung in dem Kommuniqué, dass das Komitee bereits an der Arbeit sei und regelmäßig Fortschrittsaktualisierungen herausgeben werde.

Registrieren Sie hier Ihre E-Mail-Adresse, um ein wöchentliches Update zu afrikanischen Nachrichten in Ihrem Posteingang zu erhalten:

Was denkst du über diese Geschichte? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Die Zentralafrikanische Republik richtet ein Komitee ein, das mit der Ausarbeitung des Krypto-Gesetzes beauftragt ist – Africa, Krypto News Österreich

Terence Zimwara

Terence Zimwara ist ein preisgekrönter Journalist, Autor und Schriftsteller aus Simbabwe. Er hat ausführlich über die wirtschaftlichen Probleme einiger afrikanischer Länder sowie darüber geschrieben, wie digitale Währungen Afrikanern einen Fluchtweg bieten können.














Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"