Krypto News

Der Terra NFT-Markt erlebt eine Handelsspitze inmitten des UST-Zusammenbruchs

  • Nachdem 11.000 LUNA nie überschritten wurden, stieg das Volumen auf Random Earth auf 438.665 LUNA
  • Anleger sind hin- und hergerissen zwischen Loyalität gegenüber LUNA und Vertrauensverlust

Obwohl Ethereum einige der dominantesten NFTs beherbergt, prägen mindestens ein Dutzend andere Blockchains die digitalen Sammlerstücke – einschließlich Terra, an das sich Sammler dank vergleichsweise niedrigerer Gasgebühren gewandt haben.

Inmitten des Zusammenbruchs von Terras Stablecoin TerraUSD (UST) und seines Schwester-Tokens LUNA, NFT-Projekte (nicht fungible Token), die auf Terra gebaut wurden, haben einen erheblichen Aufschwung im Handel erlebt, da versierte Händler versuchen, von tiefen Preisunterschieden zu profitieren.

Das tägliche Volumen des NFT-Handels auf den beliebten Terra-Marktplätzen Random Earth, Knowhere und Luart ist das höchste seit dem 1. März. gemäß an den Datenaggregator Flipside Crypto. Das tägliche NFT-Volumen von Terra erreichte am 11. Mai 3,1 Millionen UST (2,1 Millionen US-Dollar), gegenüber 384.769 UST am Vortag.

Auch Random Earth und Knowhere verzeichneten am 11. Mai ihre höchsten Handelsvolumen. Nachdem sie 11.000 LUNA nie überschritten hatten, stieg das Volumen auf Random Earth auf 438.665 LUNA (485.263 $), während Knowhere zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 6.005 LUNA erreichte.

Einige der am meisten gehandelten Terra NFT-Sammlungen umfassen Galactic Punks, Hell Cats, Derby Stars und Luna Bulls. Der Twitter-Nutzer @RyanBethencourt wies auf die schnelle Neubewertung von NFTs hin, insbesondere auf Random Earth, und stellte die Frage, ob ihr Wert Bestand haben würde, wenn Terra „in eine Todesspirale geraten“ würde.

Benutzer eines anderen Terra NFT-Marktplatzes, OnePlanet, meldeten sich bei Discord, um Transaktionsverzögerungen zu melden – Händler sagten, die digitalen Assets seien nach Abschluss des Kaufs nicht sofort in ihren Brieftaschen aufgetaucht.

Und denen, die ihre NFTs nicht rechtzeitig delisten konnten, wurde eine Untersuchung durch Discord-Moderatoren versprochen.

Der Terra NFT-Markt erlebt eine Handelsspitze inmitten des UST-Zusammenbruchs, Krypto News Österreich

Ein Sweep durch Krypto-Twitter zeigte gemischte Stimmung unter den Anlegern. Benutzer @PostmanNay behauptet„Alle nfts auf Terra sind jetzt so wertlos wie der Luna-Token.“

Ein anderer Benutzer, @c4chaos, namens um Mitgefühl für diejenigen, die möglicherweise ihre Lebensersparnisse verloren haben.

Terra NFT Kollektion PolyEgg fragte Twitter-Follower, auf welche Blockchain sie umsteigen sollten, weil „es keine gute Idee ist, auf Terra weiter zu prägen“. Während Solana eine beliebte Wahl war, kaufen erfahrene LUNA-Investoren, bekannt als „LUNAtics“, weiterhin Terra-NFTs.


. .


Der Beitrag Terra NFT Market Sees Trading Spike Amid UST Collapse ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"