Krypto News

Der Preis von Bitcoin wird bis Mitte des Jahres 100.000 USD erreichen, prognostiziert der Nexo-Gründer – Märkte und Preise

Der Mitbegründer und geschäftsführende Gesellschafter von Nexo, einem großen Kryptowährungs-Kreditgeber, hat prognostiziert, dass der Bitcoin-Preis bis Mitte 2022 bei 100.000 US-Dollar liegen wird. Er hob „zwei einfache Gründe“ hervor, warum er den Bitcoin-Preis in diesem Jahr optimistisch sieht.

Bitcoin soll bis Mitte des Jahres 100.000 USD erreichen

Antoni Trenchev, Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter von Nexo, einem großen Kryptowährungskreditgeber, hat seine Bitcoin-Preisprognose am Montag in einem Interview mit CNBC geteilt. Er sagte:

Ich denke [bitcoin’s] wird dieses Jahr 100.000 US-Dollar erreichen, wahrscheinlich bis … in der Mitte.

Nexo hat Kredite in Höhe von mehr als 6 Milliarden US-Dollar vergeben und verwaltet Vermögenswerte für mehr als 2,5 Millionen Benutzer weltweit.

Der Manager erklärte, dass es “zwei einfache Gründe” gibt, warum er große Kursgewinne für Bitcoin erwartet.

Erstens wies er darauf hin, dass Institute Bitcoin zunehmend in ihre Unternehmenskassen legen. Das an der Nasdaq notierte Unternehmen Microstrategy beispielsweise hat gekauft 124.391 BTC für seine Schatzkammer.

Ein weiterer Grund ist, dass Trenchev erwartet, dass „billiges Geld“ hier bleibt, was die Preise von Kryptowährungen in die Höhe treiben würde. Die Federal Reserve wird voraussichtlich Zinsen erhöhen dieses Jahr mehrmals. Der Finanzprofessor von Wharton, Jeremy Siegel, sagte kürzlich voraus, dass „die Fed anheben muss“ noch viele Male als der Markt erwartet.“

Der Nexo-Manager fügte hinzu:

Ich denke ganz offen, dass, sobald wir eine Zinserhöhung sehen, dies ein Sprung in den Aktien- und Anleihenmarkt sein wird – und ehrlich gesagt, in den letzten Jahren haben wir nicht viel politischen Willen gesehen, … der Korrektur an den traditionellen Finanzmärkten.

Vor kurzem auch der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele vorhergesagt dass der Bitcoin-Preis in diesem Jahr 100.000 US-Dollar erreichen wird.

Unterdessen rechnet der CEO von Microstrategy, Michael Saylor, mit dem Erreichen des Bitcoin-Preises 6 Millionen US-Dollar. Einige Leute sind jedoch skeptischer gegenüber dem Preis der Kryptowährung, darunter der Gründer von Bridgewater Associates Ray Dalio.

Wie hoch glauben Sie, wird der Bitcoin-Preis dieses Jahr erreichen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Der Preis von Bitcoin wird bis Mitte des Jahres 100.000 USD erreichen, prognostiziert der Nexo-Gründer – Märkte und Preise, Krypto News Österreich

Kevin Helms

Kevin, ein Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften, fand Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"