Krypto News

Der NFT-Kreditmarkt zeigt Liquiditätsbedarf

  • Das NFT-unterstützte Kreditrisiko ist angesichts fallender NFT-Untergrenzen und des ETH-Preises höher
  • Bored Ape Yacht Club NFTs haben das höchste kumulative Gesamtkreditvolumen auf NFTfi

Der Schritt von Celsius Network, Abhebungen, Swaps und Transfers zu unterbrechen, hat den Markt für Krypto-Kredite erschüttert. Und wenn der breitere Kryptomarkt einen Abschwung erlebt, folgt der NFT-Markt.

Wenn eine Börse so groß wie Celsius, die 1,7 Millionen Kunden registrierte und im Jahr 2021 ein verwaltetes Vermögen von über 20 Milliarden US-Dollar meldete, Liquiditätsprobleme haben kann, unterstreicht sie die Bedeutung der Aufrechterhaltung eines handelbaren Portfolios.

Obwohl die meisten NFTs (nicht fungible Token) illiquide sind, ist die NFT-Kreditvergabe zu einer beliebten Lösung geworden, um auf mehr Bargeld zuzugreifen. Im Wesentlichen können NFT-Besitzer ihre NFTs im Austausch gegen Kryptowährungen oder Fiat besichern, und die Kreditgeber, die in NFT-unterstützte Darlehen investieren, können im Vergleich zu herkömmlichen kryptounterstützten Darlehen oder Peer-to-Peer (P2P)-Darlehen höhere Renditen erzielen.

Die beiden größten Peer-to-Peer-Marktplätze für NFT-Kredite sind NFTfi und Arcade. Letzteres hat seit seiner Einführung im Januar dieses Jahres 20 Millionen Dollar an Darlehen ausgezahlt.

Zu den jüngsten Deals von Arcade gehört der Krypto-Kreditgeber Nexo, der über Arcade ein Darlehen von 1.200 ETH im Wert von mehr als 3,3 Millionen US-Dollar an einen anonymen Kreditnehmer vergab, der zwei CryptoPunks Zombies NFTs als Sicherheit hinterlegte. Das 60-Tage-Darlehen hat einen effektiven Jahreszins von 21 % (APR). gemäß zu Bloomberg.

In einer Zeit, in der die NFT-Preise sowohl durch fallende Mindestpreise als auch durch den Preis von ETH unter Druck stehen, „könnte der Kreditgeber einen Kapitalverlust erleiden, wenn der Wert der zugrunde liegenden Sicherheiten um mehr als den Darlehenswert fällt“, sagte ein Nexo-Vertreter gegenüber Blockworks. Oder der Kreditgeber ist möglicherweise nicht in der Lage, den besicherten NFT im Falle eines Zahlungsausfalls zum vollen Marktpreis zu verkaufen.

Ungünstige Marktbedingungen veranlassten Nexo, das Kreditrisiko durch Partner wie den Investmentmanager Meta4 Capital abzusichern, die sich bereit erklärten, die NFTs zu einem festgelegten Preis zu kaufen, sagte das Unternehmen.

Brandon Buchanan, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Meta4, sagte gegenüber Blockworks, er bleibe langfristig optimistisch auf dem NFT-Markt.

Während hochkarätige Projekte wie der Bored Ape Yacht Club regelmäßig täglich aktiv sind, „ist die Liquidität für einige Projekte versiegt, da es bereits mehrere Monate der Konsolidierung in Blue-Chip-NFTs gab“, so Buchanan, der Ausfallraten hinzufügt Kreditmarkt sind leicht gestiegen, bleiben aber recht niedrig.

Das bisher größte NFT-unterstützte Darlehen wurde an 0x650d vergeben, den pseudonymen Sammler, der im Februar in letzter Minute sein Los von 104 CryptoPunk-NFTs bei Sotheby’s für 8,3 Millionen DAI-Stablecoin auf seinen CryptoPunks im April zurückzog. Das Darlehen, das durch das NFT-Kreditprotokoll MetaStreet auf dem NFTfi-Marktplatz ermöglicht wurde, hat einen effektiven Jahreszins von 10 % und eine Laufzeit von 90 Tagen.

Beim zweitgrößten NFT-gestützten Darlehen in Höhe von 8 Millionen DAI-Stablecoin besicherte ein anonymer Kreditnehmer seine Sammlung von 101 CryptoPunks zu einem effektiven Jahreszins von 10 % und einer Laufzeit von 30 Tagen, was ebenfalls durch MetaStreet auf NFTfi ermöglicht wurde.

NFTfi hat im Jahr 2022 bisher etwa 165 Millionen US-Dollar an NFT-unterstützten Krediten abgewickelt und verfügt seit seiner Gründung im Jahr 2020 über ein kumuliertes Kreditvolumen von 206.911.303 US-Dollar bei 12.119 Krediten. gemäß zu Dune Analytics.

Die Firma getwittert Montag, an dem NFTfi-Benutzer mit CryptoPunks ein Kreditvolumen von über 30 Millionen US-Dollar freigeschaltet haben.

Auf die Frage nach seiner NFT-Kreditstrategie sagte Nexo, es werde „unser Engagement bei Partnerdesks vollständig absichern“ und sich auf die ETH-Kreditvergabe konzentrieren, „wo die NFT-Preise geringere Rückgänge erleiden und stärker mit den ETH-Preisen korrelieren“.

Was seinen Ausblick auf den NFT-Markt betrifft, erwartet das Unternehmen, dass viele Projekte ihre Roadmaps fallen lassen und „eine Dezimierungsrate von über 90 %, wobei Yuga Labs der bemerkenswerte Überlebende ist“.

Tatsächlich berichtete NFTfi letzte Woche, dass die NFTs des Bored Ape Yacht Club (BAYC) mit einer durchschnittlichen Kreditgröße von 38,39 ETH das höchste kumulierte Gesamtkreditvolumen auf ihrer Plattform haben. May verzeichnete mit 95 Krediten die höchste Anzahl an BAYC-Krediten auf NFTfi. Der größte Kreditnehmer stellte seine BAYC #591 als Sicherheit für 122,9 ETH.

Nexo unterbreitete am 13. Juni ein formelles Angebot zum Kauf von Vermögenswerten von Celsius und behauptete, es sei sich der Probleme des Kreditgebers bereits bewusst.


. .


Der Beitrag NFT Lending Market Reveals a Need for Liquidity ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"