Krypto News

Der Gründer von Skybridge Capital sagt, dass Bitcoin „leicht bei 500.000 US-Dollar handeln wird“ – fordert Investoren auf, sofort zu kaufen –

Der Gründer von Skybridge Capital sagt, dass Bitcoin „leicht zu 500.000 US-Dollar pro Jahr gehandelt wird“ coin“ und merkt an, dass Anleger jetzt auch zum aktuellen Preis etwas kaufen sollten. „Ich versuche mein Bestes zu geben, um ihnen zu erklären, warum sie das jetzt gerade besitzen müssen“, sagte er und betonte, dass wir noch „sehr, sehr früh“ seien.

‘Diese Coins Wird problemlos mit 500.000 $ gehandelt Coin’

Anthony Scaramucci, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der in New York City ansässigen Investmentfirma Skybridge Capital, äußerte sich am Freitag zur US-Wirtschaft, Inflation und Bitcoin. Scaramucci war während der Trump-Administration im Juli 2017 kurzzeitig Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses.

Er wurde gefragt, ob er den Leuten rät, Bitcoin zum aktuellen Preis von rund 64.000 US-Dollar zu kaufen. Scaramucci antwortete prompt: “Keine Frage.”

Bei der aktuellen BTC Preisniveau, sagte er: “Ich glaube immer noch, dass wir sehr, sehr früh dran sind.” Er stellte fest, dass, wenn Ark Invest-CEO Cathie Wood Recht hat und es “eine Milliarde Wallets von Ende 2024 bis Mitte 2025” gibt, er erwartet:

Diese Münzen werden leicht zu 500.000 USD gehandelt coin. Denken Sie daran, Sie haben nicht einmal genug Bitcoin für jeden Millionär in unserer Gesellschaft, um einen zu verdienen coin.

Im September, Holz verdoppelt auf ihrer 500.000 $ Bitcoin-Preisvorhersage. „Wenn wir Recht haben und Unternehmen ihr Geld weiterhin in Bitcoins diversifizieren, beginnen institutionelle Anleger, 5 % ihrer Mittel in … Bitcoin oder andere Kryptowährungen zu investieren“, sagte sie ist heute … über 500.000 US-Dollar.“

„JPMorgan sagte, dass es 49 Millionen Millionäre gibt, die auf der Fiat-Währung US-Dollar basieren“, fügte Scaramucci hinzu. „Du hast nicht einmal genug [for each millionaire]. Für mich ist dies also eine sehr seltene Immobilie.“

Er erklärte dies angesichts der steigenden Inflationsängste weiter: „Ich sage den Leuten, dass sie ein bisschen Bitcoin besitzen sollen, weil Ihnen dies eine adaptive Technologie bietet, die sich entwickelt. Und das zweite, was es Ihnen bietet, ist ein potenzieller Inflationsschutz.“ Er machte weiter:

Das ist sehr, sehr früh für die Leute. Und ich versuche mein Bestes zu tun, um ihnen zu erklären, warum sie das jetzt gerade besitzen müssen.

Was haltet ihr von Scaramuccis Rat? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"