Krypto News

DC Comics will beim diesjährigen Fandome „einen der größten NFT-Drops aller Zeiten“ veröffentlichen – Blockchain

Einer der größten und ältesten amerikanischen Comicverlage, DC Comics, Inc., hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit Palm NFT Studio eingegangen ist, um eine große Menge nicht fungibler Token (NFT)-Sammlerstücke herauszubringen. Der NFT-Drop findet während des DC Fandome am 16. Oktober statt und die NFT-Kunst wird Superhelden wie Batman, Superman, Green Lantern, Wonder Woman und Harley Quinn zeigen.

Amerikanischer Comic-Verlag DC Comics veröffentlicht eine große Sammlung von NFTs

In zwei Wochen, am 16. Oktober, veröffentlicht der amerikanische Comic-Verlag Dc comics zielt darauf ab, eine große Menge an nicht fungiblen Token (NFT)-Sammlerstücken mit den beliebtesten Charakteren des Unternehmens auf der DC-Fandome Veranstaltung. Der NFT-Drop von DC Comics ist in Zusammenarbeit mit Palm NFT Studio und der Comic-Verlag plant, eine Reihe von NFTs mit Harley Quinn, Wonder Woman, Batman, Superman und Green Lantern zu veröffentlichen.

Die Ankündigung, die Bitcoin.com News bekannt gegeben wurde, erklärt, dass die NFTs von DCs Herausgeber und Chief Creative Officer Jim Lee handverlesen wurden. „Wir haben viel Zeit damit verbracht, diese klassischen Cover in ein Format des 21. Jahrhunderts wie NFTs zu übersetzen und anzupassen“, erklärte Lee in einer an unseren Newsdesk gesendeten Erklärung. „Dieser Drop ist eine Hommage an unsere 87-jährige Geschichte und visualisiert gleichzeitig eine Zukunft, in der NFTs eine grundlegende Rolle bei der neuartigen Interaktion mit DC-Inhalten und der Erschließung neuer Erfahrungen spielen.“

DC Comics will beim diesjährigen Fandome „einen der größten NFT-Drops aller Zeiten“ veröffentlichen – Blockchain, Krypto News Österreich
Ein Beispiel für einige der NFTs von DC Comics.

Die Ankündigung besagt, dass der DC Fandome 2020 in nur 24 Stunden weltweit 22 Millionen Aufrufe in 220 Ländern und Territorien verzeichnete. Das Unternehmen erwartet, dass die Fandome-Zahlen für 2021 die des letzten Jahres übertreffen werden, was es zur „ersten virtuellen Großveranstaltung mit Registrierung durch NFTs und sehr wahrscheinlich zu einem der größten NFT-Rückgänge aller Zeiten“ macht. Das Unternehmen sagte, es habe mit Palm NFT Studio zusammengearbeitet, weil das Unternehmen „flexibel ist, da Künstler kreativ sind“.

NFTs mit Batman, Wonder Woman und seltenen DC-Comic-Covern

Darüber hinaus betont der Comic-Verlag, dass „die Blockchain von Palm im Vergleich zu Proof-of-Work-Systemen (PoW) eine Reduzierung des Energieverbrauchs um 99,99% bietet. Die Blockchain ermöglicht es DC, Millionen von NFTs für Fans „mit nahezu Null-Kosten“ zu prägen, DC-Details. DC Comics ist in letzter Zeit in die NFT-Branche eingestiegen und hat bereits NFTs über Orbis Blockchain Technologies Limited und die Veve Digital Collectibles App veröffentlicht.

Marvel Comics hat auch betrat den NFT-Raum durch die Nutzung von Orbis und der Veve-App. Darüber hinaus haben beide Firmen gewarnt freiberufliche Künstler dürfen die Markennamen des Unternehmens nicht ohne Erlaubnis von Marvel veröffentlichen oder Dc comics. Der amerikanische Comic-Verlag DC erklärt, dass der bevorstehende NFT-Drop eine gewisse Seltenheit haben wird. DC Comics sagt:

Der Premieren-Drop bietet Fans die Möglichkeit, für jeden Charakter drei Cover in drei Seltenheitsstufen zu sammeln. Zum Beispiel können Fans der Prinzessin von Themyscira alias Wonder Woman eine Common (1987’s Wonder Woman #1 von George Peréz), Rare (2021’s Nubia and the Amazons #1 von Alitha Martinez) und/oder Legendary (Yara Flor auf 2021’s) sammeln Future State: Wonder Woman #1 von Jenny Frison) Cover.

„Es ist immens lohnend, mit einem Partner wie DC zusammenzuarbeiten, der versteht, dass Blockchain mehr als eine Technologie ist. „Was bedeutet es, ein Fan zu sein? Was bedeutet es, ein Sammler zu sein? Das sind uralte Fragen, die YouTuber wie DC jeden Tag auf ganz neue Weise beantworten.“

Laut DC Comics können sich Fans für das kostenlose NFT des DC Fandome-Events unter registrieren dcfandome.com.

Was hältst du davon, dass DC Comics den Fans, die am DC Fandome-Event teilnehmen, kostenlose NFTs abgibt? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, DC Comics, Palm NFT Studio

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"