Krypto News

Das WEF prognostiziert, dass Metaverse Tech zuerst die Branche verändern und später in den Verbraucherbereich wechseln wird – Metaverse

Das World Economic Forum (WEF) hat einen Artikel veröffentlicht, der vorhersagt, wie sich die Metaversum-Technologie entwickeln und wie sie in verschiedenen Sektoren eingeführt wird. Für die Organisation werden die größten Auswirkungen der Implementierung dieser Technologie in industriellen Umgebungen beobachtet, wo sie dazu beitragen wird, mehr Aufgaben auszuführen und die Kosten zu senken.

Das WEF glaubt, dass Metaverse Tech die Branche zuerst beeinflussen wird

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) glaubt, dass das Metaverse zuerst in industriellen Umgebungen angewendet wird, anstatt zuerst von den Verbrauchern angenommen zu werden. In einem Artikel veröffentlicht Am 13. Januar prognostiziert die Organisation, dass die Implementierung des Metaverses zunächst auf industrieller Ebene erfolgen wird, um verschiedenen Unternehmen dabei zu helfen, Design- und Überwachungsaufgaben effizienter zu erledigen.

Zwei der Metaverse-Technologien, die in dieser neuen Phase für die Branche zu einem wesentlichen Bestandteil werden, sind digitale Zwillinge und erweiterte Realität. Die Implementierung digitaler Zwillinge, die Digitalisierung einer Gruppe von Elementen aus der realen Welt, ermöglicht es, die Funktionalität eines Elements zu testen, die möglichen Ineffizienzen einer Montagelinie zu untersuchen oder einfach ein Prototyp eines Modells zu erstellen, ohne es physisch bauen zu müssen.

Extended Reality, eine weitere der im Artikel erwähnten Technologien, wird es Designern ermöglichen, Elemente aus der realen Welt mit digitalen Elementen zu mischen, um die Wechselwirkungen zwischen beiden zu untersuchen.

Diese Technologien werden bereits von mehreren Unternehmen übernommen, darunter der Autohersteller Renault gestartet seine industrielle Metaverse im November mit dem Ziel, mit der Implementierung bis 2025 330 Millionen US-Dollar einzusparen.

Verbraucher-Metaverse

Während Unternehmen wie Meta, die Milliarden in den Sektor investiert haben, einen starken Fokus auf die Verbraucher-Metaverse legen, glaubt das WEF, dass die Industrien diejenigen sein werden, die Innovationen vorantreiben werden.

Der Artikel besagt:

Wir werden viele Technologien für die industrielle Metaverse entwickeln, die ihren Weg in die Verbraucher-Metaverse finden werden – von Mikrooptik und fortschrittlichen haptischen Schnittstellen bis hin zu KI-Sensibilität.

Die Organisation glaubt, dass, sobald diese beiden unterschiedlichen Metaversen eingerichtet sind, das eine das andere verbessern kann und umgekehrt. Es wird jedoch empfohlen, den Fokus von der Verlagerung von Ressourcen in die Verbraucher-Metaverse auf die industrielle Metaverse zu verlagern, was bereits in verschiedenen Sektoren geschieht.

Das WEF hat sich zuvor auf das Metaverse bezogen und herausgegeben Empfehlungen für die Wahrung der Sicherheit und Privatsphäre in Metaverse-Welten im Mai 2022, insbesondere wenn Kinder als Teil dieser Umgebungen einbezogen werden.

Was denken Sie über das Weltwirtschaftsforum und seinen Fokus auf die industrielle Metaverse? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Das WEF prognostiziert, dass Metaverse Tech zuerst die Branche verändern und später in den Verbraucherbereich wechseln wird – Metaverse, Krypto News Österreich

Sergio Göschenko

Sergio ist ein Kryptowährungsjournalist mit Sitz in Venezuela. Er beschreibt sich selbst als spät im Spiel und trat in die Kryptosphäre ein, als der Preisanstieg im Dezember 2017 stattfand. Er hat einen Hintergrund als Computeringenieur, lebt in Venezuela und ist auf sozialer Ebene vom Kryptowährungsboom betroffen. Er bietet eine andere Sichtweise über den Krypto-Erfolg und wie es denjenigen hilft, die kein Bankkonto haben und unterversorgt sind.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, farzand01 / Shutterstock.com

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"