Krypto News

Das Neueste in der Krypto-Einstellung: Polygon Studios fügt eine Reihe von Talenten hinzu

  • Ein ehemaliger Mitarbeiter der Federal Reserve Bank of New York hat sich einem Kreditvergabeprotokoll angeschlossen
  • Der kryptofokussierte Vermögensverwalter Arca setzt seine Einstellungstour fort

Der Gaming- und NFT-Zweig der Ethereum-Skalierungsplattform Polygon hat eine Reihe von Einstellungen von einigen der größten Web2-Unternehmen angekündigt.

Polygon-Studios gemietet Michael Blank und Der junge Ko als Chief Operating Officer bzw. Chief Financial Officer. Blank kommt, nachdem er fast zwei Jahrzehnte beim Spieleentwickler und -verleger Electronic Arts gearbeitet hat, während Ko die letzten 9 Jahre als Vizepräsident für Finanzen bei Penske Media tätig war, zu dem die Marken Rolling Stone und Billboard gehören.

Urvit Goelder Amazon zuletzt beim Start seines Cloud-Gaming-Geschäfts geholfen hat, wechselt als Vice President of Gaming Business Development zu Polygon Studios. Charnjit Bansider bei Mythical Games Director of Product Management war, wird Vice President of Game Design.

Ben Watley ist der neue Senior Director of Strategy for Gaming bei Polygon Studio und kommt von Electronic Arts. Er wird nebenher arbeiten Will Mattesonein ehemaliger NASA-Softwareentwickler und Stratege von Riot Games, der als Manager für Unternehmensstrategie zu Polygon Studios kommt.

Die neuen Mitarbeiter schließen sich dem kürzlich ernannten CEO von Polygon Studio, Ryan Wyatt, an, der zuvor die Gaming-Branche von YouTube leitete.

Krypto-Austausch Bitstamp USA angestellt hat Rika Khurdayan als Chief Legal Officer, Silvia Lacayo als Marketingleiter u Michael Levi als Leiter Produkt und Strategie.

Khurdayan kommt von der von ihr gegründeten New Yorker Blockchain-Anwaltskanzlei KSTechLaw. Lacayo arbeitete zuletzt als Marketingleiterin für das Softwareunternehmen Viable und bekleidete außerdem führende Marketingfunktionen bei ZipRecruiter, Chainalysis und Unilever.

Levi war fast ein Jahrzehnt lang Geschäftsführer bei der Level One Consulting Group, einem Unternehmen, das sich auf Marketing-, Vertriebs- und Geschäftsentwicklungsstrategien konzentriert. Laut seiner LinkedIn-Seite war er kürzlich auch Chief Marketing Officer für das Blockchain-Unternehmen Kava Labs.

Krypto-fokussierter Vermögensverwalter Arca genannt Deborah Djeu sein Chief Compliance Officer und Deputy General Counsel beaufsichtigen die registrierten und privaten Gelder des Unternehmens. Sie kommt von der Kryptobörse Okcoin, wo sie Leiterin der Regulierungsbehörde und Chief Compliance Officer war.

Scott Helman, der zuletzt Direktor für öffentliche Angelegenheiten bei Citi war, ist der neue Kommunikationsleiter von Arca. Vor seiner jahrzehntelangen Tätigkeit bei Citi war er in verschiedenen Kommunikationsfunktionen bei der Deutschen Bank tätig.

Annelise Osborne, der jetzt Leiter der Institution für Arcas Innovationszweig Arca Labs ist, rundet die Neuzugänge des Unternehmens ab. Sie war im Bereich Digital Assets als COO von Propellr tätig und verbrachte 12 Jahre bei Moody’s Investor Service, wo sie gewerbliche Immobilienteams innerhalb der Gruppe für strukturierte Finanzierungen leitete.

CoinDesk genannt Alan Campell als Präsident von Daten und Indizes. Das Flaggschiffprodukt des Unternehmens, der CoinDesk Bitcoin Price Index (XBX), ist seit 2014 in Betrieb.

Campbell war zuvor Leiter des Produktmanagements bei Bloomberg Indices und leitete früher auch Bloomberg Terminal-Funktionen und Sonderprojekte für den CEO des Unternehmens.

Brandon Neal, der fast ein Jahrzehnt bei der Federal Reserve Bank of New York gearbeitet hat, ist zu Euler Finance gekommen. Er fungiert jetzt als Chief Operating Officer des Kreditprotokolls.

Neal war zuletzt in der Auktionsdirektion des Finanzministeriums bei der Bank tätig und war zuvor für Governance und strategische Planung zuständig.

Zusätzlich zu den Neueinstellungen in dieser Woche gab das Blockchain-Infrastrukturunternehmen bekannt, dass es nach seiner letzten 450-Millionen-Dollar-Spendenrunde mehr als 600 neue Mitarbeiter einstellen will.

Stellenausschreibungen mit Titeln, die Begriffe wie Bitcoin, Ethereum, Blockchain und Kryptowährung enthalten, sind in den USA zwischen 2020 und 2021 um 395 % gestiegen, so die Studie eine LinkedIn-Analyse. Dies übertraf die breitere Technologiebranche, die im gleichen Zeitraum einen Anstieg der Listungen um 98 % verzeichnete.

Eine Blockworks-Suche am Donnerstag nach US-amerikanischen LinkedIn-Jobs mit dem Schlüsselwort „Krypto“ ergab 16.862 Ergebnisse.


Wussten Sie das Blockwerke stellt auch ein? Sehen Sie sich unsere verfügbaren Stellen auf unserer Karriereseite an!


. .


Der Beitrag The Latest in Crypto Hiring: Polygon Studios Adds Range of Talent ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"