Krypto News

Das neue Krankenhaus von Charles Hoskinson akzeptiert Cardano (ADA) für Zahlungen

Cardano-Gründer Charles Hoskinson hat die Eröffnung seines neuen Krankenhauses namens „Hoskinson Health & Wellness Clinic“ angekündigt, das es Kunden ermöglichen wird, medizinische Leistungen mit ADA, dem nativen Token des Cardano-Ökosystems, zu bezahlen.

Ankündigung Die Entwicklung vor ein paar Tagen, sagte Hoskinson, dass das Krankenhaus bis Februar 2023 den Betrieb aufnehmen würde. Der Cardano-Gründer gab jedoch nicht bekannt, ob sein neues medizinisches Zentrum andere wichtige Krypto-Assets wie Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) akzeptieren wird. .

Charles Hoskinson eröffnet neues Krankenhaus

Hoskinson teilte das Update als Antwort auf einen seiner Twitter-Follower, der fragte, ob sie ihre Rechnungen in der neu eröffneten Klinik mit ADA bezahlen könnten. Der Cardano-Gründer antwortete mit einem „Ja“.

Nächsten Monat wieder geöffnet pic.twitter.com/yj2pHqLdpl

– Charles Hoskinson (@IOHK_Charles) 6. Januar 2023

Laut der Website des Krankenhauses befindet sich die Hoskinson Health & Wellness Clinic in Wyoming, USA. Das Krankenhaus bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an medizinischen Dienstleistungen, darunter Grundversorgung, psychische Gesundheitsversorgung, Frauengesundheit, proaktive Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, Krebsvorsorgeuntersuchungen, Diät-/Ernährungsmedizin und kardiovaskuläre Versorgung.

Die medizinische Einrichtung konzentriert sich auch auf Lebensverlängerungen für alternde Patienten, biologische Nahrungsergänzungsmittel, Diäten, Bewegung und medizinische Behandlung.

Die Klinik ist teilweise geöffnet und wird nächsten Monat voll funktionsfähig sein. Laut der LinkedIn-Seite des Unternehmens hat das Krankenhaus derzeit rund zehn Mitarbeiter und möchte seine Mitarbeiterzahl erhöhen.

Förderung der ADA-Einführung

Hoskinson hat in letzter Zeit weitere Schritte unternommen, um die Einführung des ADA-Tokens voranzutreiben. Im Juni hat der Blockchain-Entwickler angekündigt die Eröffnung von Nessie’s Restaurant und einer Whisky-Lounge in Wyoming, wo ADA als Zahlungsoption akzeptiert wird.

Die Entscheidung, ADA zu einer Zahlungsmethode zu machen, war jedoch für einige Kunden unbefriedigend. Einige Leute schlugen vor, dass Hoskinson sich für alternative Zahlungsoptionen auf Basis von Cardano hätte entscheiden können, wie etwa DJED, Cardanos erster dezentraler Stablecoin.

.

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"