Krypto News

Das heißeste Spiel von Crypto steht vor einem wirtschaftlichen Strudel

Vor acht Monaten stolperte die in Toronto ansässige Unternehmensberaterin Ansel Gravelle über ein Videospiel namens Axie Unendlichkeit, das versprach, den Spielern Kryptowährung für den Kampf gegen digitale Monster zu zahlen. Nachdem er die 1.000 US-Dollar Startgebühr bezahlt und über einen Monat lang gespielt hatte, erkannte Gravelle, dass er auf andere Weise mehr Geld verdienen konnte.

Zusammen mit einem Freund gründete der 24-Jährige im Juli ein Unternehmen, das „Stipendien“ anbietet, um Spieler zu finanzieren, die sich das nicht leisten können Axies Eintrittskosten, wobei sie bis zur Hälfte ihres Einkommens im Austausch für den Zugang zum Spiel nehmen.

„Wenn man das Kapital hat, kann man innerhalb weniger Stunden ein Stipendium vergeben“, sagt Gravelle. Er hofft, ab Januar Vollzeit in diesem Geschäft namens AxieFacts zu arbeiten.

Gravelle ist kaum allein – mehr als jede andere Anwendung, Axie und seine Konkurrenten sind zu den beliebtesten Einfallstoren für die Einführung der Öffentlichkeit in die Kryptowährungsmärkte geworden und legen die Bausteine ​​​​für neue Online-Welten und Finanzsysteme, die von Token angetrieben werden, die in digitalen Ledgern gehandelt werden. Das Spiel hat eine ganze Wirtschaft hervorgebracht, vollgestopft mit Unternehmen wie Gravelle, die darauf angewiesen sind, um zu überleben.

Axie, das lose auf dem Pokemon-Franchise basiert, belohnt Spieler mit Token für das Gewinnen von Schlachten und das Abschließen von Quests.

Viele Spieler in Entwicklungsländern verlassen sich auf wohlhabendere Wohltäter, um die Eintrittskosten von drei Monstern oder Axies, nicht fungiblen Spielsteinen, die frei an Börsen gekauft und verkauft werden können, zu bezahlen. Sponsoren nehmen normalerweise 30 bis 50 Prozent der Einnahmen eines Spielers ein.

Spieler können auch Token verwenden, um neue Monster zu züchten, die an neue Spieler verkauft werden können, die in das Spiel einsteigen möchten.

Aber Videospiel-Analysten haben vor kurzem damit begonnen, die Nachhaltigkeit von Axies Wirtschaft, die weitgehend auf das Wachstum neuer Spieler angewiesen ist, um im Gleichgewicht zu bleiben.

Während Videospiele seit langem ihre eigenen Währungen enthalten, Axie und andere kryptowährungsbasierte Titel ermöglichen es den Spielern, ihre Vermögenswerte im Spiel über offiziell sanktionierte Kanäle in echtes Geld umzuwandeln. Diese Funktion birgt das Risiko, dass die Spieler den Großteil ihrer Gewinne auszahlen lassen, anstatt sie durch die Spielökonomien zu rezirkulieren.

Sky Mavis, das Unternehmen, das entwickelt hat Axie, hat kürzlich versucht, einen freien Fall des Preises von Smooth Love Potion (SLP), einem Kryptowährungs-Token, den Spieler im Spiel verdienen, einzudämmen.

Die Spieler haben sich zunehmend dafür entschieden, die SLP-Token, die sie im Spiel gewinnen, gegen lokale Währungen einzutauschen, anstatt sie wieder in die Zucht neuer Monster zu investieren, um sie an andere Spieler zu verkaufen, sagte der Spieleentwickler. Dies hat zu einer Flut von SLP-Token im Spiel beigetragen.

Der Einbruch hat sich auf Spieler in Entwicklungsländern wie den Philippinen ausgewirkt, die beigetreten sind Axie nachdem sich die ersten Benutzer damit rühmten, ihre Jobs aufzugeben, um Geld mit dem Spiel zu verdienen.

In den letzten drei Monaten alle außer den erfahrensten Axie Spieler verdienen laut einer Analyse des Videospielforschungsunternehmens Naavik unter dem durchschnittlichen Tageslohn auf den Philippinen. Einige geringqualifizierte Spieler fielen ab September unter den Mindestlohn, nachdem sie die Kürzungen der Sponsoren berücksichtigt hatten.

Sky Mavis sagte, dass die Löhne des Spiels während der Pandemie als „eine Rettungsleine für Hunderttausende von Menschen auf den Philippinen“ gedient hätten, und argumentierte, dass der Naavik-Bericht „die Community zu stark rabattiert und sich auf die Spieler konzentriert, die spielen“. Axie nur um ein Einkommen zu erzielen“.

Die Anzahl der Axie Die täglichen Nutzer stiegen in weniger als drei Monaten um mehr als das Vierfache auf 2 Milliarden im Oktober, so die von Sky Mavis veröffentlichten Zahlen. Analysten haben nun begonnen, nach Anzeichen für eine Verlangsamung des Wachstums zu suchen.

„Sie könnten 50 Mrd [users], aber wenn die Wachstumslinie flach ist, wird kein Einkommen generiert“, sagte Lars Doucet, ein Videospielberater, der das Naavik-Forschungspapier mitgeschrieben hat.

Axies Die Leistung könnte große Auswirkungen auf Dutzende von Start-ups haben, die Geld von Risikokapitalgebern gesammelt haben, um Spiele zu entwickeln, die Spieler mit potenziell lukrativen Kryptowährungs-Token belohnen. Mehr als traditionelle Titel haben die Spiele die Entwickler gezwungen, sich auch wie Zentralbanker zu verhalten und Optimierungen vorzunehmen, um die Inflation und andere wirtschaftliche Variablen zu kontrollieren.

Sky Mavis hat das bestätigt Axie verlässt sich auf neue Marktteilnehmer für Wachstum und versprach, neue Funktionen zu veröffentlichen, die das Spiel für Leute attraktiver machen werden, die nicht in erster Linie durch die Auszahlung ihrer Einnahmen motiviert sind.

Axies Die größten Unterstützer haben eine optimistische Vision für das Spiel gefördert und es als Gegenmittel zu den wirtschaftlichen Modellen traditioneller Spiele vorgeschlagen, weil es die Leute bezahlt, um zu spielen. Im Oktober tätigte der Kryptowährungsfonds von Andreessen Horowitz eine seiner bisher größten Investitionen in Sky Mavis und führte eine 152-Millionen-Dollar-Finanzierung an, die das Unternehmen mit 3 Milliarden Dollar bewertete.

„Was wir von hier aus sehen werden, ist ein unglaubliches Wachstum der Zahl der Menschen, die tatsächlich im Metaversum arbeiten“, sagte Arianna Simpson, Partnerin bei Andreessens Kryptowährungsfonds, und bezog sich auf eine aufkeimende Gruppe virtueller Welten.

Sky Mavis plant, mehr als 90.000 virtuelle Grundstücke im Spiel zu verkaufen, die als nicht fungible Token gehandelt werden können, und wird es externen Entwicklern ermöglichen, neue Spiele im Spiel zu erstellen Axie Universum.

Sky Mavis, das 4,5 Prozent der Transaktionen innerhalb des Spiels einschränkt, hat nach Angaben des Datenanbieters Token Terminal im vergangenen Jahr fast ausschließlich Einnahmen in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar erzielt. Der Entwickler hat versprochen, den Spielern des Spiels die Schlüssel zur Schatzkammer zu übergeben, obwohl er keinen genauen Zeitplan für die Übertragung festgelegt hat.

Inzwischen hat eine Heimindustrie von Finanzsponsoren einige der größten Belohnungen aus der steigenden Popularität des Spiels gemacht.

Ein Token, das von Yield Guild Games ausgegeben wurde, einem frühen Sponsor von Axie Spieler auf den Philippinen, ist innerhalb weniger Monate auf einen Marktwert von fast 800 Millionen Dollar gestiegen. YGG, das auch Geld von Andreessen gesammelt hat, besaß fast 850 Millionen US-Dollar an Vermögenswerten, die größtenteils an gebunden sind Axie und andere Kryptowährungsspiele ab September.

Das Potenzial für zukünftige Einnahmen führte dazu, dass Akhil Jindal, ein Ingenieur und Informatiker, diesen Monat ein Doktorandenprogramm in der Gegend von Boston abbrach, um eine Kryptowährungsspielpartnerschaft, Proof of Game, zu gründen.

Proof of Game sponsert mehr als 700 Spieler in Axie und ähnliche Spiele, laut seiner Website, die besagt, dass das Unternehmen „positive, einfühlsame und verantwortungsbewusste Bürger des Metaversums“ fördern möchte.

„Dies ist ein spekulatives soziales Experiment“, sagte Jindal. “Wenn es funktioniert, wird es das Spiel verändern, und wenn es nicht funktioniert, dann gibt es viele Lektionen zu lernen.”

Aleksander Larsen, Mitbegründer von Sky Mavis, sagte Axie hatte noch keinen Anstieg der Spieler erlebt, die das Spiel verließen.

Axie Infinity Shards (AXS), verschiedene Kryptowährungs-Token im Spiel, die eine Eigentumsbeteiligung am Spiel darstellen, sind auf einen Gesamtmarktwert von 8,8 Milliarden US-Dollar gestiegen, da Spekulanten nach einem Teil seines Wachstums fordern. Sky Mavis besitzt etwa 20 Prozent der AXS-Token.

„Ich denke, wir werden die Welt weiterhin mit dem schockieren, was mit diesem niedlichen kleinen Haustierspiel möglich ist“, sagte Larsen. “Die Leute haben so etwas noch nie gesehen.”

Quelle: Financial Times

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"