Krypto News

Crypto.com stellt Exec ein, um die Web3-Ambitionen des Unternehmens voranzutreiben

  • Crypto.com hofft, seine Web3-Ambitionen mit der Hinzufügung seiner neuesten Führungskraft in vier Produktvertikalen voranzutreiben
  • Als Geschäftsführer wird Kwon Park die Partnerschaftsentwicklungen von Crypto.com leiten und versuchen, neue Geschäftsmöglichkeiten aufzuzeigen

Die in Singapur ansässige Börse Crypto.com hat einen neuen Geschäftsführer ernannt, der dabei helfen soll, die Web3-Ambitionen des Unternehmens zu lenken.

Der frühere Bittrex-Manager Kwon Park wurde ausgewählt, um die Anklage zu leiten, und wird direkt dem Chief Operating Officer von Crypto.com, Eric Anziani, unterstehen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Der Manager wird auch nach neuen Geschäftsmöglichkeiten suchen und Partnerschaften entwickeln, indem er seine mehr als dreijährige Erfahrung bei Bittrex nutzt, in der er sowohl Chief Strategy Officer als auch Director of Business Development dieser Börse war. Er war auch Vorstandsmitglied mehrerer mit Bittrex verbundener Unternehmen.

Bevor er zu Bittrex und Crypto.com kam, verbrachte Park mehr als vier Jahre als Berater bei Delta Strategy Group, einem Unternehmen für US-Regierungsangelegenheiten. In dieser Funktion war Kwon in mehreren Branchen in einer Reihe von Bereichen tätig, darunter die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die Durchsetzung, Geschäftsstrategie und Richtlinienfragen.

„Kwon bringt enormes Fachwissen bei der Entwicklung und Operationalisierung komplexer Möglichkeiten in einer Reihe von Disziplinen und ein tiefes Verständnis dafür mit, wie man in der Kryptoindustrie effektiv skalieren kann“, sagte Anziani.

Die jüngste Einstellung von Crypto.com erfolgt, da das Unternehmen versucht, seine Geschäftsmöglichkeiten inmitten eines Marktabschwungs zu stärken, der letztendlich das Endergebnis vieler der größten Namen der Branche erschüttert hat.

Die Börse hat in den letzten 12 Monaten mehr als eine Milliarde Dollar für Marketing ausgegeben, einschließlich einer großzügigen Anzeige in einem Sendeplatz zur Hauptsendezeit während des Superbowl.

Crypto.com hat NBA-Superstar Lebron James angezapft, um seinen Werbespot während dieser Veranstaltung als Teil einer mehrjähriger Deal um Web3-bezogene „Bildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten“ zu unterstützen.

Park hofft, die Web3-Strategie der Börse voranzutreiben, einen Teil seiner Marketingausgaben wieder hereinzuholen und weitere Partnerschaften einzugehen, während es versucht, die Entstehung des neuesten Krypto-Sektors zu nutzen.

Diese Strategie beinhaltet die Nutzung von Produkten in vier Hauptvertikalen, darunter Zahlung, Finanzdienstleistungen, Handel und das Metaverse, so die Börse weißes Papier.

„Diese Strategie schafft und erhält einen positiven Kreislauf: Zahlungskanäle bringen Benutzer auf die Plattform, während Handels- und Finanzdienstleistungen Einnahmen generieren, die in Zahlungen reinvestiert und zum Aufbau des Ökosystems verwendet werden können, um Kryptodienste mit vollem Paketangebot anzubieten“, so White Papier Staaten.


. .


Der Beitrag Crypto.com Hires Exec to Further Firm’s Web3 Ambitions ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"