Krypto News

Crypto.com schaltet während der Oscar-Verleihung eine Anzeige zur Unterstützung der Ukraine

  • Die Spenden gehen an die Internationale Rotkreuz-Rothalbmond-Bewegung, die mit den Ukrainern geteilt wird
  • Crypto.com verdoppelt den Gesamtbetrag der Spenden, bis zu 1 Million US-Dollar

Das Krypto-Unternehmen, das seine Marke im vergangenen Jahr aggressiv in den Mainstream gedrängt hat, wird nun während der Oscar-Verleihung eine Anzeige schalten, hat Blockworks erfahren.

Crypto.com hat einen Fernsehwerbespot erstellt, um Spenden für Menschen zu sammeln, die von der Krise in der Ukraine betroffen sind. Es wird während der Live-Übertragung der 94. Oscar-Verleihung am Sonntagabend um 20 Uhr ET mehrmals ausgestrahlt.

Die Ukraine hat letzte Woche den rechtlichen Status von Krypto mit einem neuen Gesetz geklärt, das von Präsident Wolodymyr Selenskyj unterzeichnet wurde. Das ukrainische Gesetz „Über virtuelle Vermögenswerte“ kam, als nach der russischen Militärinvasion am 24. Februar weiterhin Krypto-Spenden in das Land flossen.

Kris Marszalek, CEO des Unternehmens, sagte in ein Twitter-Beitrag vom 25. Februar dem das Unternehmen 1 Million Dollar gespendet hatte das Rote Kreuz Roter Halbmond.

„Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine und den unschuldigen Zuschauern des andauernden Konflikts“, twitterte er damals. „Wir fordern unsere Gemeinschaft auf, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um die humanitären Bemühungen zu unterstützen.“

Da Russlands Angriff auf die Ukraine eskaliert ist, versucht Crypto.com nun, mehr Geld und Bewusstsein zu sammeln, um die Arbeit der Organisation zu unterstützen. Die Spenden werden verwendet, um die Menschen im Land mit Nahrungsmitteln, Wasser, Medikamenten, Unterkünften und anderen lebenswichtigen Gütern zu versorgen.

Betrachter der Anzeige werden an weitergeleitet die Kampagnenseitewo sie mit Krypto, Fiat oder durch den Kauf eines NFT aus der Kampagnensammlung spenden können.

Die NFT-Kollektion, genannt „The Art of Giving“, zeigt Kunstwerke von Crypto.com und 33 unabhängigen Künstlern. Insgesamt werden 40 NFTs für zwischen 50 und 100 US-Dollar verkauft.

Die Kampagne läuft vom 25. März bis 31. März. Crypto.com wird den Gesamtbetrag der Spenden von bis zu 1 Million US-Dollar verdoppeln.

Die Bemühungen kommen, da die Marke von Crypto.com in den letzten Monaten immer sichtbarer geworden ist. Das 2016 gegründete Unternehmen ist mit seinen aggressiven Marketingausgaben auf mehr als 10 Millionen Kunden angewachsen.

Crypto.com kaufte im vergangenen November die Namensrechte für das Staples Center in Los Angeles als Teil eines 20-jährigen 700-Millionen-Dollar-Deals und schaltete während des Super Bowl im Februar eine Anzeige, in der der viermalige NBA-Champion LeBron James die Hauptrolle spielte.

Das Unternehmen gab Anfang dieser Woche bekannt, dass es Sponsor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 sein wird, die im November und Dezember in Katar stattfinden soll.


. .


Der Beitrag Crypto.com to Run Ad While Oscars in Support of Ukraine ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"