Krypto News

Cboe fügt eine Reihe von Partnern hinzu, um das Geschäft mit digitalen Vermögenswerten auszubauen

  • Zu den kurzfristigen Schwerpunkten des Unternehmens gehören laut Führungskräften margenbasierte Futures-Kontrakte und Marktdaten-Tools
  • „Wir haben ganz bewusst eine vielfältige Gruppe von Partnern aufgebaut“, sagte John Deters, Chief Strategy Officer von Cboe

Cboe Global Markets bringt eine Reihe von Eigenkapitalpartnern an Bord, um das Wachstum seines Geschäfts mit digitalen Vermögenswerten zu unterstützen, nur wenige Monate nach Abschluss der Übernahme von ErisX.

Das Unternehmen ist bestrebt, seine Krypto-Spot- und Futures-Fähigkeiten auszubauen, um das zu schließen, was Führungskräfte als „massive Lücke“ im Bereich des Angebots von Marktintermediären als vertrauenswürdigen Ort für seine privaten und institutionellen Kunden bezeichneten.

ErisX betreibt einen in den USA ansässigen Kassamarkt für digitale Vermögenswerte sowie eine Terminbörse und eine Clearingstelle, die von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) reguliert werden. Cboedem die weltweit größte Optionsbörse gehört, schloss die Übernahme des Unternehmens im Mai ab, um in die Kassa- und Derivatemärkte für digitale Vermögenswerte einzusteigen, und plant, ErisX in Cboe Digital umzubenennen.

Die neuen geplanten Partner, die jeweils Minderheitsbeteiligungen an Cboe übernehmen wollen, sind B2C2, DRW, GSR, Hidden Road, IMC, Interactive Brokers, Jane Street, Jump Crypto, Optiver, Robinhood, delicioustrade und Virtu Financial. Die genaue Höhe der Einsätze gaben die Führungskräfte nicht bekannt.

Die Investoren schließen sich anderen zuvor angekündigten Partnerfirmen wie Fidelity Digital Assets, Galaxy Digital, NYDIG und Webull an. Cboe plant die Bildung eines digitalen Beratungsausschusses aus den Partnerfirmen.

Die neue Gruppe von Partnern umfasst Auftragsflussanbieter für den Einzelhandel, einige der größten Market Maker in der Spot-Kryptowelt und andere Market Maker, die sich mehr auf die Preisgestaltung und den Handel mit Derivaten konzentrieren, sagte John Deters, Chief Strategy Officer von Cboe, gegenüber Blockworks.

„Wir haben ganz bewusst eine vielfältige Gruppe von Partnern aufgebaut“, sagte er. „Es ist diese Art von Mischung, die unserer Meinung nach eine ideale und gesunde Mischung von Teilnehmern schafft, von denen jeder einen etwas anderen Fokus hat und gleichzeitig zusammenkommt, um einen lebendigen und liquiden Markt zu schaffen.“

ErisX- und Cboe-Produkt-Roadmap

ErisX bietet Terminkontrakte mit Barausgleich auf Bitcoin und Ether an. Es bietet Spothandel mit Bitcoin, Ether, Bitcoin Cash, Litecoin und USD Coin.

In Bezug auf die Produkt-Roadmap des Unternehmens sagte ErisX-Präsident John Palmer gegenüber Blockworks, dass sein „nächster Vorstoß“ darin bestehe, die CFTC-Zulassung für den Handel mit margenbasierten Futures-Kontrakten zu erhalten. Cboe hofft, diese Produkte bis Ende des Jahres auf den Markt bringen zu können, sagte er.

In den Jahren 2023 und 2024 wird das Unternehmen versuchen, über die derzeit angebotenen fünf digitalen Assets hinaus zusätzliche Terminkontrakte und Spothandel für Token anzubieten. Obwohl Palmer keine spezifischen Vermögenswerte nannte, die es anbieten wollte, stellte es fest, dass es andere „top-traded tokens“ in Betracht ziehen würde.

„Wir wollen das auf jeden Fall sehr schnell anbieten und eine Plattform haben, auf der Teilnehmer Spot und Derivate handeln und wirklich von der Kapitaleffizienz profitieren können, indem wir diese Dinge in unserer Clearingstelle klar haben“, sagte Palmer.

Unter Verwendung von Marktdaten, die auf verwertbaren Geld- und Briefkursen aus dem Spot-Kryptomarkt basieren, plant Cboe Digital auch die Entwicklung eines Benchmark-Datenstroms, um den Marktteilnehmern bei der Bewertung der Krypto-Ausführungspreise zu helfen, sagte Deters.

„Unsere Branche wird langfristig digital und stellen so sicher, dass unsere Plattform für diese Zukunft gebaut ist, dass wir Marktteilnehmern und unseren Kunden helfen, sich auf dem Markt zu engagieren und ihnen dabei helfen, Möglichkeiten zur Digitalisierung und Interaktion zu finden ihre Produkte ist für uns eine „unternehmenskritische“ Initiative und wird uns noch eine ganze Weile beschäftigen“, sagte Deters.


. .


Der Beitrag Cboe fügt eine Reihe von Partnern hinzu, um das Geschäft mit digitalen Vermögenswerten auszubauen, ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"