Krypto News

Bitcoin ist mehr Тals eine Inflationsabsicherung

Dawn Fitzpatrick – CFO von Soros Fund Management – ​​hat kürzlich darüber nachgedacht, was Kryptowährungen für sie interessant macht. Im Gegensatz zu Kommentaren von vor Monaten sagte sie nun, Bitcoin sei mehr als ein Inflationsschutz und zitierte andere Anwendungsfälle.

Fitzpatrick: Was Kryptowährungen interessant macht

Fitzpatrick ausgestrahlt ihre Gedanken in einem Interview mit Bloomberg an diesem Dienstag. Nach der Erwähnung von Bitcoins jüngsten steigen zurück zu 50.000 USD stellte Fitzpatrick eine ihrer früheren Annahmen über Krypto in Frage:

„Ich bin mir nicht sicher, ob Bitcoin hier nur als Inflationsschutz angesehen wird. Ich denke, es hat den Abgrund zum Mainstream überschritten.“

Sie fuhr fort, die Kryptowährungs-Marktkapitalisierung von mehr als 2 Billionen US-Dollar und über 200 Millionen Nutzer digitaler Assets auf der ganzen Welt zu nennen. Darin sieht sie mehr als nur eine neue Anlageklasse, sondern eine boomende Industrie und Technologie insgesamt.

„Die Coins selbst sind weniger interessant als die Anwendungsfälle von DeFi und dergleichen.“ sagte der Finanzvorstand.

Fitzpatrick fügte hinzu, dass Soros Fund Management einige Kryptowährungen besitzt – wenn auch nicht viele. Das Unternehmen begann Handel Bitcoin vor Monaten und hat den Raum seit 2018 im Auge behalten. Fitzpatrick sagte, die Organisation habe mehr getan, als nur „die Reifen zu treten“.

Vor Monaten waren Fitzpatricks Ansichten zu Bitcoin etwas anders. Sie namens es war eher eine Ware als eine Währung und nannte die Entwertung der Fiat-Währung als Hauptantrieb für seine Nachfrage.

Könnte Fitzpatrick an Altcoins interessiert sein?

Obwohl Soros Fund Management nur den Handel mit Bitcoin bestätigt hat, könnten die Kommentare von Fitzpatrick auch auf Interesse an Altcoins hinweisen. Menschen und Unternehmen verwenden Bitcoin derzeit nicht viel für dezentrale Finanzen. Die Entwicklung von Smart Contracts und die Unterstützung von NFTs ist hauptsächlich die Domäne von Ethereum und anderen Blockchain-Netzwerken.

Insofern die Menschen Krypto verwenden, um Waren, Dienstleistungen und Arbeit zu bezahlen, sind Stablecoins das primäre Vehikel dafür. Tether – der beliebteste Stablecoin – hat derzeit mehr als das Doppelte des Handelsvolumens von Bitcoin.

Andere große Institutionen scheinen DeFi ebenfalls zu bevorzugen. In Mittel-, Nord- und Westeuropa wurden über 80% der großen institutionellen Kryptotransaktionen gesendet auf DeFi-Protokolle im Juni 2021.

.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"