Krypto News

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten

Die Hashrate von Bitcoin ist stark gestiegen, selbst nachdem der Preis des führenden Krypto-Assets unter die Preiszone von 50.000 USD gefallen ist. Vor acht Tagen lag die Netzwerk-Hashrate bei 168 Exahash pro Sekunde (EH/s), und in der vergangenen Woche stieg sie um 7,73 % auf heute 181 EH/s.

Die Hashrate von Bitcoin steigt nach dem Rückgang der Schwierigkeit höher

Nach dem Preisverfall unter die $50.000-Zone, Bitcoins (BTC) Hashrate bleibt stark und ist in der letzten Woche um mehr als 7 % gestiegen. Zum Zeitpunkt des Schreibens, BTC‘s Hashrate am Sonntag ist 181,59 EH/s da die Rechenleistung des Netzwerks Tageshöchststände erreicht hat.

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich
Bitcoin (BTC) Hashrate-Dreimonatsmetriken am 5. Dezember 2021 laut Coinwarz-Statistiken.

Drei-Monats-Statistiken zeigen BTC‘s Hashpower erreichte am Freitag, den 3. Dezember, 190 EH/s. Metriken zeigen, dass die Hashrate des Netzwerks am 9. Mai 2021 mit 191,42 EH/s ein Allzeithoch erreichte. Ein Grund dafür, dass die Hashrate trotz des jüngsten Preisverfalls hoch bleibt, ist, dass die Mining-Schwierigkeit des Netzwerks während der letzten Änderung der Schwierigkeit am 28. November gesunken ist.

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich
Bitcoin (BTC) Hashrate-Allzeit-Metriken am 5. Dezember 2021, laut Coinwarz-Statistiken.

Die Veränderung an diesem Tag sah BTCist das erste Bergbauschwierigkeit Rückgang seit 17. Juli. Der Schwierigkeitsgrad ist vor sieben Tagen gesunken, was das Mining um 1,49% erleichtert BTC. Der aktuelle Schwierigkeitsgrad beträgt 22,34 Billionen und bei der aktuellen Rechenleistung wird der nächste Schwierigkeitsgrad voraussichtlich um 1,17% auf mögliche 22,6 Billionen steigen.

Fast 20 Exahash der Stealth-Miner verbrauchen eine große Anzahl von Blöcken für 50 Tage am Stück

Es sind nur 13 bekannte Becken widmet SHA256 Hashpower der Bitcoin-Blockchain und unbekannter Hashrate, auch bekannt als Stealth-Miner Befehl 11,75 % (19,84 EH/s) der Hashpower des Netzwerks.

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich
Bitcoin-Mining-Verteilung nach Pool am 5. Dezember 2021.

Bitmains Antpool ist mit 17,94% (30,28 EH/s) der Hashrate heute der größte Miner in Bezug auf die Netzwerk-Hashpower. Der zweitgrößte Mining-Pool am 5. Dezember ist Foundry USA mit 16,49 % oder 27,84 EH/s Hashpower. Direkt über Foundry USA liegt F2pool, das 13,20% der Hashrate oder 22,27 EH/s beherrscht.

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich
Bitcoin-Mining-Verteilung nach Pool am 5. Dezember 2021.

Von Mitte Oktober bis heute war eine Menge unbekannter Hashrate- oder Stealth-Miner im Netzwerk sehr prominent. 50 Tage lang hat die unbekannte Hashrate eine große Anzahl von verbraucht BTC Blöcke.

Bitcoin Hashrate steigt trotz Preisverfall, Mystery Hashpower kehrt zurück – Mining Bitcoin-Nachrichten, Krypto News Österreich
Unbekannte Hashrate-Statistiken sind seit Mitte Oktober 2021 gestiegen.

Seit 2009 haben Stealth-Miner 226.000 gefunden BTC Blockbelohnungen und in den letzten sechs Monaten wurden 1.957 Blöcke von unbekannter Hashrate entdeckt.

Hashpower, die aus zahlreichen Regionen weltweit stammt, stammt hauptsächlich aus Ländern wie den Vereinigten Staaten, Kasachstan, der Russischen Föderation, Kanada, Irland, Malaysia, Deutschland und dem Iran.

Was halten Sie von der Zunahme der Hashpower von Bitcoin nach dem Rückgang der Schwierigkeit und trotz des jüngsten Preisverfalls? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Btc.com, Coinwarz.com,

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"