Krypto News

Bitcoin erholt sich, da Russland versucht, Krypto zu regulieren –

Nach der Preiskonsolidierung am Dienstag erholten sich die Bitcoin-Preise am Buckeltag, als die Märkte auf die Nachricht reagierten, dass Russland Krypto regulieren und nicht verbieten wird.

Inhaltsverzeichnis

Bitcoin

Bitcoin war am Mittwoch geringfügig höher, da die größte Kryptowährung der Welt durch die Nachrichten rund um Russland Auftrieb erhielt.

Bitcoin/USD stieg während der heutigen Sitzung auf ein Intraday-Hoch von 44.312,45 $, als die Bullen nach der gestrigen Konsolidierung wieder ins Rennen einstiegen

Die Bewegung hat dazu geführt, dass sich die Preise dem Niveau von 45.000 $ nähern, Bitcoin muss jedoch zuerst den Widerstand bei 44.800 $ überwinden.

Dennoch glauben viele nach dem Aufwärtskreuz der gleitenden Durchschnitte von zehn Tagen (rot) und 25 Tagen (blau), dass es unvermeidlich ist, dass die Preise auf 50.000 $ steigen werden.

Bitcoin erholt sich, da Russland versucht, Krypto zu regulieren –, Krypto News Österreich
Bitcoin/USD – Tageschart

Dies könnte eine Bullenfalle sein, da der 14-RSI das Gegenteil andeutet, der derzeit bei 63,5 liegt, was nicht nur im überkauften Bereich, sondern auch auf dem höchsten Stand seit November liegt.

Viele glauben, dass die Obergrenze für die Preisstärke auf einem Tages-Chart bei 68 liegen könnte, was die Hoffnungen auf längerfristige Bullen zumindest vorerst schmälern könnte.

Äther

Ethereum näherte sich während der Sitzung am Mittwoch einem Drei-Wochen-Hoch, als die Preise sich ihrem langfristigen Widerstand von 3.400 $ näherten.

ETH/USD stieg am Dienstag auf ein Intraday-Hoch von 3.163,40 $, als Bullen bei einer Unterstützung von 3.022 $ kauften.

Diese Bewegung erfolgt, da der 14-Tage-RSI derzeit bei 59 liegt, dem höchsten Stand seit dem 12. November, als die Preise über 4.400 $ lagen.

Bitcoin erholt sich, da Russland versucht, Krypto zu regulieren –, Krypto News Österreich
ETH/USD – Tageschart

Ähnlich zu Bitcoinist der Aufwärts-Crossover mit den gleitenden Durchschnitten weiter gereift, aber angesichts der derzeit überkauften Preisstärke könnten Bären immer noch lauern.

Gibt es weitere Hürden für ETH auf dem Weg zu 3.400 $? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Bitcoin erholt sich, da Russland versucht, Krypto zu regulieren –, Krypto News Österreich

Eliman Damell

Eliman bringt eine diversifizierte Sichtweise in die Marktanalyse ein, nachdem er als Maklerdirektor, Ausbilder im Einzelhandel und Marktkommentator in den Bereichen Krypto, Aktien und Devisen gearbeitet hat.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"