Krypto News

Binance stellt Derivatedienste für südafrikanische Nutzer ein

Binance-Benutzer mit Sitz in Südafrika haben bis zum 6. Januar nächsten Jahres Zeit, ihre Derivatepositionen manuell zu schließen, da die Börse diese Dienste einstellt. Dies ist die neueste Maßnahme der weltweit führenden Krypto-Handelsplattform in ihren Bemühungen, die lokalen Regulierungsbehörden einzuhalten.

Wie angekündigt Am 8. Oktober hat Binance seine südafrikanischen Kunden darauf aufmerksam gemacht, dass es keine Derivatedienste mehr anbieten wird. Genauer gesagt handelt es sich um den Handel mit Futures, Optionen, Margin und Leveraged Token. Ab sofort sind Benutzer mit Sitz in der afrikanischen Nation nicht berechtigt, neue Konten für diese Produkte zu eröffnen. Bestehende Kunden haben 90 Tage Zeit, um ihre Positionen manuell zu reduzieren und zu schließen. Sie werden weiterhin in der Lage sein, Margin-Salden aufzustocken, um Margin Calls und Liquidationen zu verhindern. Sie haben jedoch nicht die Möglichkeit, neue Positionen zu erhöhen oder zu eröffnen. Sollten Benutzer ihre Positionen bis zum 6. Januar 2022 um 23:59 Uhr (UTC) nicht schließen, werden sie automatisch abgewickelt. Binance führte diese Entscheidung erneut auf seine Bemühungen zurück, die lokalen Aufsichtsbehörden einzuhalten. Wie bereits berichtet, wurde die Börse von Wachhunden und musste schließen Derivatedienstleistungen auch in anderen Ländern. Es hat auch zahlreiche verschiedene Maßnahmen ergriffen, um sein Team für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu verstärken, darunter die Einstellung neuer Mitarbeiter in den AML/KYC-Abteilungen. .

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"