Krypto News

Binance beginnt damit, EUR-Einzahlungen und -Auszahlungen über das SEPA-Zahlungsnetzwerk zuzulassen – Exchanges

Die Krypto-Börse Binance hat sich mit Paysafe zusammengetan, um EUR-Einzahlungen und -Auszahlungen über das SEPA-Zahlungsnetzwerk zu ermöglichen. „Die vollständige Wiedereröffnung der SEPA-Kanäle wird sich zu gegebener Zeit auf die Märkte ausweiten“, stellte Binance fest.

Binance nimmt SEPA-Überweisungen in Phasen wieder auf

Die Kryptowährungsbörse Binance gab am Mittwoch bekannt, dass sie „EUR-Banküberweisungen per SEPA wiedereröffnet“ hat. Das Unternehmen erklärte:

Binance hat sich mit Paysafe zusammengetan, um das Pilotprogramm für Ein- und Auszahlungen in EUR über das SEPA-Zahlungsnetzwerk mit Wirkung zum 26.01.2022 13:00 (UTC) zu starten.

„Benutzer werden auf der Grundlage einer Reihe von Testkriterien ausgewählt, um am Pilotprogramm teilzunehmen“, fügte Binance hinzu. „Die vollständige Wiedereröffnung der SEPA-Kanäle wird sich zu gegebener Zeit auf die Märkte ausweiten.“

Eine mit der Angelegenheit vertraute Person sagte gegenüber Bloomberg, dass die Einführung in Belgien und Bulgarien beginnen und möglicherweise in den kommenden Wochen auf andere Anwendungen ausgeweitet werden könnte. Binance suspendiert Überweisungen über den einheitlichen Euro-Zahlungsraum (SEPA) im Juni letzten Jahres.

Der Kryptowährungsaustausch wurde in einer Reihe von Gerichtsbarkeiten weltweit einer genauen Prüfung unterzogen, darunter Pakistan, Kanada, den USA, Großbritannien, Südafrika, Australien, Norwegen, den Niederlanden, Hongkong, Deutschland, Italien, Indien, Malaysia, Singapur, der Türkei und Litauen.

Im August sagte Binance, dass es die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zur obersten Priorität macht. Das Unternehmen bewegt sich von einem dezentralisierten zu einem zentralisierten Geschäftsmodell, da es sich von einem Technologieunternehmen zu einem Finanzdienstleistungsunternehmen entwickelt.

Anfang dieses Monats ging Binance eine Partnerschaft mit einem thailändischen Unternehmen ein starten eine Kryptowährungsbörse in Thailand. Binance hat im Prinzip auch erhalten die Genehmigung von der Zentralbank von Bahrain im Dezember, um einen Dienstleister für Kryptowährungen im Land zu betreiben.

Was halten Sie davon, dass Binance SEPA-Überweisungen wieder aufnimmt? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Binance beginnt damit, EUR-Einzahlungen und -Auszahlungen über das SEPA-Zahlungsnetzwerk zuzulassen – Exchanges, Krypto News Österreich

Kevin Helms

Als Student der österreichischen Wirtschaftswissenschaften entdeckte Kevin Bitcoin im Jahr 2011 und ist seitdem ein Evangelist. Seine Interessen liegen in der Bitcoin-Sicherheit, Open-Source-Systemen, Netzwerkeffekten und der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Kryptographie.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"