Krypto News

Betrüger verbreiten gefälschte Reddit-NFTs auf OpenSea

  • Ein Betrüger hat eine offizielle Reddit NFT-Sammlerseite auf OpenSea mit Fälschungen überflutet
  • Die Fälschungen wurden inzwischen nach der Untersuchung von Blockworks entfernt

OpenSea hat eine Reihe gefälschter Reddit-NFTs von der Liste genommen, die angeblich den Hype ausnutzen sollen, der durch den Vorstoß des Social-Media-Giganten in Web3 ausgelöst wurde.

Die Popularität der offiziellen NFT Collectible Avatars von Reddit ist diesen Monat dramatisch gestiegen, wobei das tägliche Transaktionsvolumen am Sonntag einen neuen Rekord von über 2 Millionen US-Dollar aufgestellt hat.

Die NFTs von Reddit bieten bestimmte Vorteile (z. B. das Auffallen in Kommentarbereichen), aber ihre größte Attraktion ermöglicht es den Benutzern, ihre Display-Avatare (Profilbilder) zu besitzen und sie über Marktplätze wie OpenSea zu handeln.

Aber die Plattform hat bisher mindestens eine betrügerische NFT-Sammlung – deren Bilder anscheinend per Rechtsklick gespeichert wurden – mit den legitimen Token vermischen lassen, die über die offiziellen OpenSea-Sammlerstücke von Reddit einsehbar sind Seite für mindestens 24 Stunden, so zwei mit der Angelegenheit vertraute Quellen.

Der Betrüger nutzte den Genesis-Airdrop der NFT-Plattform RPlanet am 25. Oktober und konnte die Opensea-Seite von Reddit mit seiner eigenen überfluten geprägt und abgeworfen ERC-721-Token.

Die Token erschienen unter Reddits gesammeltem Tab, wo sie möglicherweise mit den Originalen verwechselt wurden, sagte das Blockchain-Analyseunternehmen Halborn gegenüber Blockworks.

Die Registerkarte „Gesammelt“ auf OpenSea spiegelt die NFTs wider, die eine bestimmte Brieftasche gekauft oder als Überweisung erhalten hat. Die Registerkarte „Erstellt“ zeigt NFTs, die von einem bestimmten Konto erstellt oder geprägt wurden.

Halborn sagte, sie hätten möglicherweise die Hauptperson des Betrügers identifiziert die Anschrift, die ungefähr 4.500 $ an verschiedenen Vermögenswerten enthielt. Die Firma konnte die Adresse nicht eindeutig verknüpfen.

Eine Gesamtzahl für den gestohlenen Betrag ist unbekannt. Ein Sprecher von OpenSea lehnte eine Stellungnahme ab.

Durch die Ritzen rutschen

OpenSea-Benutzer können Reddit NFTs entweder über die offizielle und verifizierte „RedditCollectibleAvatars“-Seite oder ein separates „Explore Reddit Collectible Avatars“-Portal durchsuchen.

In der gesammelten Registerkarte befanden sich Kopien der Originale.

OpenSea dekotierte die Vermögenswerte kurz nachdem Blockworks sich gemeldet hatte.

Blockworks bestätigte später, dass die auf der gesammelten Registerkarte „RedditCollectibleAvatars“ aufgeführten NFTs keine blauen Häkchen neben ihren Namen hatten, im Gegensatz zu denen, die auf der erstellten Registerkarte ausgefüllt waren.

„Unsere Richtlinien verbieten Diebstahl, Betrug und Plagiate, die wir regelmäßig durchsetzen, indem wir Artikel löschen und in einigen Fällen Konten sperren“, hatte ein OpenSea-Sprecher Blockworks zuvor per E-Mail mitgeteilt.

Laut einer Quelle konnte sich ein Betrüger jedoch an OpenSeas „Copymint“-System vorbeischleichen.

OpenSea betrachtet eine NFT als Copymint, wenn sie mit der Absicht erstellt wurde, Benutzer zu täuschen, dass es sich um das Original handelt Politikseite.

Der Betrüger übertrug andere NFTs, die ähnlich wie die Reddit-NFTs aussahen, auf „RedditCollectibleAvatars“, wo sie in der gesammelten Registerkarte landeten, nicht in der erstellten Registerkarte, sagte die Person.

Das System von OpenSea, das solche Aktivitäten eindämmen soll, ist angeblich in der Lage, solche Fälschungen innerhalb von Sekunden zu erkennen, ist jedoch nicht ohne Fehler und wird ständig verfeinert, sagte eine Quelle gegenüber Blockworks.

Stattdessen verwendet OpenSea eine Kombination aus seinem Copymint-System und Echtzeit-Überwachung durch Mitarbeiter.

Obwohl es den Anschein hat, verlässt sich OpenSea auch auf die Öffentlichkeitsarbeit, um sie über verdächtige Aktivitäten auf seiner Plattform zu informieren. Die gefälschten Reddit-NFTs sollen mindestens 24 Stunden an Ort und Stelle geblieben sein, bevor der Marktplatz aktiv wurde.


. .


Der Beitrag Scammers Spread Fake Reddit NFTs on OpenSea ist keine finanzielle Beratung.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"