Krypto News

Alejandra Guajardo aus El Salvador läuft im leuchtenden Bitcoin-Anzug auf der Miss-Universe-Bühne

Der Miss Universe 2023-Wettbewerb hatte heute während seines nationalen Kostümwettbewerbs verschiedene Show-Stopper-Momente.

Aber für den Kryptowährungssektor kam es, als Alejandra Guajardo aus El Salvador in einem Bitcoin-Anzug die Bühne betrat.

Alejandra Guajardo aus El Salvador läuft im leuchtenden Bitcoin-Anzug auf der Miss-Universe-Bühne, Krypto News ÖsterreichAlejandra Guajardo. Reddit

BTC auf der Miss-Universe-Bühne

Die 27-jährige Schauspielerin und Model zeigte die Entwicklung der Währung ihres Landes durch ein Kleid, das sie bei der Wahl zur Miss Universe trug. Sie kam in einem goldenen Bitcoin-Outfit auf die Bühne und hielt ein Zepter mit einem BTC-Logo.

In auffälliger Ähnlichkeit mit dem BTC-Logo hatte ihr Outfit drei auffällige Farben – Gold, Silber und Bronze. Guajardo trug einen großen zur Schau coin Modell auf der Rückseite, auf dem der Name ihres Landes eingraviert ist.

Guajardos Bitcoin-Outfit wurde schnell zum Gesprächsthema in der Kryptosphäre. Es wurde von dem el-salvadorianischen Künstler und Modedesigner Francisco Guerrero entworfen. Ihm zufolge beschreibt das Kleid die Entwicklung der Währung in seinem Land – von Kakao über Colón, US-Dollar und BTC.

Das Finale des laufenden 71. Miss Universe-Wettbewerbs, der in New Orleans, Louisiana, stattfindet, ist für den 14. Januar geplant.

Schönheit mit Substanz

Zuvor hatte sie in einer Erklärung, in der sie ihre Fans um Unterstützung für ihre Kampagne zur Miss Universe bat, gesagt: „Transformationelle Führung ist, wenn Sie harmonisch mit anderen mit ähnlichen Zielen zusammenarbeiten, um die aller anderen zu verbessern.“

In ihrem Profil heißt es auf der offiziellen Website von Miss Universe: „Alejandra Guajardo nutzt jede Gelegenheit, die ihr am Herzen liegt. Sie ist unendlich dankbar für all die Motivation und Liebe, die sie von ihren Lieben und Unterstützern erhält. Sie hat einen Abschluss in International Business und ihre profunden Verkaufskenntnisse reichen zurück, als sie gerade fünf Jahre alt war und begann, handgefertigte Steine ​​an ihre Nachbarn zu verkaufen.“

El Salvadors BTC-Strategie

Guajardo, der heute bei der Miss-Universe-Veranstaltung ein Bitcoin-Kleid trägt, fällt mit der Verabschiedung eines Gesetzes durch die gesetzgebende Versammlung ihres Landes zusammen, das die Ausgabe von souveränen Bitcoin-Anleihen erlaubt.

Kürzlich schlug El Salvadors Präsident Nayib Bukele auf die Mainstream-Medien ein, weil er seine Kampagne zum Kauf von mehr Bitcoins angegriffen hatte, auch durch den bevorstehenden Volcano Bond. Um die Bitcoin-Strategie voranzutreiben, richtete die Regierung von Bukele im November ein nationales Bitcoin-Büro ein, um verschiedene Initiativen im Zusammenhang mit Bitcoin und Kryptowährung sowohl innerhalb des Landes als auch weltweit zu koordinieren.

Das Land beschloss auch, jeden Tag eine Bitcoin zu kaufen, um von dem Einbruch zu profitieren, da BTC seit seinem Allzeithoch im November 2021 um fast 65 % gefallen ist.

.

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"