Krypto News

100 NFT-Sammlungen übersteigen ein Volumen von 20 Milliarden US-Dollar – Cryptopunks, gelangweilte Affen erobern Spitzenvolumina – Blockchain

Nicht fungible Token (NFT)-Assets waren in diesem Jahr äußerst beliebt und bis heute wurde ein Volumen von mehr als 20 Milliarden US-Dollar in Bezug auf NFT-Verkäufe unter 100 Sammlungen verzeichnet. Während viele einzelne NFTs für Millionen von Dollar verkauft wurden, verzeichneten eine Reihe von NFT-Projekten und -Sammlungen ein Allzeitvolumen von Hunderten Millionen und sogar Milliarden. Laut defillama.com-Metriken hat die beliebte NFT-Sammlung Cryptopunks ein Gesamtvolumen von 2,98 Milliarden US-Dollar eingenommen.

100 NFT-Sammlungen, 6 Ketten, 20 Milliarden US-Dollar Volumen

Zahlreiche NFT-Sammlungen waren 2021 sehr prominent und Gegenstand verschiedener Diskussionen. Während Bitcoin.com News in diesem Jahr die zehn teuersten nicht fungiblen Token-Verkäufe veröffentlichte, verzeichnete eine große Anzahl von NFT-Sammlungen ein erhebliches Handelsvolumen und eine erhebliche Nachfrage. Daten von defillama.com verfolgen 100 NFT-Sammlungen und bisher wurden 20,13 Milliarden US-Dollar an Allzeitumsätzen mit diesen speziellen NFT-Serien erzielt.

100 NFT-Sammlungen übersteigen ein Volumen von 20 Milliarden US-Dollar – Cryptopunks, gelangweilte Affen erobern Spitzenvolumina – Blockchain, Krypto News Österreich

Die NFTs stammen aus Blockchains wie Ethereum, Solana, Immutablex, Binance Smart Chain, Arbitrum und Terra. Das volumenstärkste Projekt ist die Cryptopunks-Sammlung mit 2,98 Milliarden US-Dollar Gesamtvolumen und 3.286 Besitzern. Bored Ape Yacht Club (BAYC) hält das zweitgrößte Volumen mit einem Gesamtvolumen von 1,04 Milliarden US-Dollar und 5.961 Eigentümern.

100 NFT-Sammlungen übersteigen ein Volumen von 20 Milliarden US-Dollar – Cryptopunks, gelangweilte Affen erobern Spitzenvolumina – Blockchain, Krypto News Österreich
Die fünf besten NFT-Projekte und -Sammlungen nach Volumen aller Zeiten. Cryptopunks, Bored Ape Yacht Club, Decentraland, Mutant Ape Yacht Club und The Sandbox. Das Volumen von Decentraland und The Sandbox NFT wird anhand von Landkäufen gemessen.

Decentraland verzeichnete knapp eine Milliarde Dollar mit 930,98 Millionen US-Dollar und 6.051 Eigentümern. Der Mutant Ape Yacht Club (MAYC) belegt den vierten Platz mit 513,23 Millionen US-Dollar Gesamtvolumen und 10.711 MAYC-Besitzern. Die Sandbox nimmt in diesem Jahr mit einem Volumen von 450,7 Millionen US-Dollar und 17.315 Besitzern den fünften Platz ein. Die Cool Cats NFT-Sammlung erzielte 239,3 Millionen US-Dollar, Superrare verarbeitete 237,94 Millionen US-Dollar, Cryptoadz verzeichnete 204,29 Millionen US-Dollar und Parallel Alpha hatte ein Volumen von etwa 202,87 Millionen US-Dollar.

100 NFT-Sammlungen übersteigen ein Volumen von 20 Milliarden US-Dollar – Cryptopunks, gelangweilte Affen erobern Spitzenvolumina – Blockchain, Krypto News Österreich
Die 6-10 wichtigsten NFT-Projekte und -Sammlungen nach Volumen aller Zeiten. Sammlungen und Projekte umfassen Cool Cats, Superrare, Cryptoadz, Parallel Alpha und Punks Comic.

Das zehntgrößte Volumen schließlich gehört Punks Comic mit 181,46 Millionen US-Dollar und 5.912 Besitzern. Nach Punks Comic umfassten weitere bemerkenswerte NFT-Sammlungen Clone X (154,55 Mio. USD), Cyberkongz (151,26 Mio. USD), Veefriends (130,47 Mio. USD), Doodles ( 121,89 Mio. USD), Creature World (115,19 Mio. USD), RTFKT (93,8 Mio. USD), Vox Collectibles ( 66,4 Millionen US-Dollar), Town Star (65,7 Millionen US-Dollar), Gutter Cat Gang (61,6 Millionen US-Dollar) und Rumble Kong League (52,6 Millionen US-Dollar).

Town Star, Parallel Alpha, The Sandbox Assets, Adidas Originals NFTs haben die meisten Besitzer

Das NFT-Projekt mit der größten Anzahl von Eigentümern, die auf der Seite mit den NFT-Volumenmetriken von defillama.com aufgeführt sind, ist Town Star mit 31.721 Eigentümern. Parallel Alpha hat 30.250, The Sandbox Assets haben 22.387 Besitzer, Adidas Originals hat 18.869 und wie oben erwähnt hat das virtuelle Universum von The Sandbox 17.315 Besitzer.

Adidas Originals, ein ziemlich neues NFT-Projekt, verkaufte in sehr kurzer Zeit 38,3 Millionen US-Dollar. Die Adidas Originals NFT-Kollektion hat zum Zeitpunkt des Schreibens einen Mindestpreis von etwa 3.523 US-Dollar. Der Mindestpreis des Bored Ape Yacht Club ist mit 193.000 US-Dollar am höchsten, und auf den Mindestpreis folgt der Inft Personality Pod Sale mit 79.173 US-Dollar. Die Kollektion mit dem niedrigsten Mindestpreis zum Zeitpunkt des Schreibens ist Levana Dragons mit 12,00 USD.

Was denkst du über die Top-NFT-Projekte und -Sammlungen in Bezug auf das Volumen in diesem Jahr? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

100 NFT-Sammlungen übersteigen ein Volumen von 20 Milliarden US-Dollar – Cryptopunks, gelangweilte Affen erobern Spitzenvolumina – Blockchain, Krypto News Österreich

Jamie Redman

Jamie Redman ist News Lead bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Finanztech-Journalist. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 5.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweise: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"