Analyse

Alephium schließt Vorverkauf in Höhe von 3,6 Millionen US-Dollar ab

Alephium sammelt 3,6 Millionen US-Dollar

Alephium, eine einfache und effiziente Sharding-basierte Blockchain, hat bereits über 3,6 Millionen US-Dollar Token an mehrere große Fonds und eine große Anzahl kleiner Käufer verkauft, die insgesamt über 76 Beiträge geleistet haben.

Der Vorverkauf wurde geleitet von Hauptstadt der Alphemy, mit Beteiligung von Whitepaper-Kapital und Bogenschießen Blockchain. Ein erheblicher Teil des Vorverkaufs wurde von Einzelpersonen finanziert, wobei 76% weniger als 50.000 USD und 91% weniger als 100.000 USD zur Verfügung stellten. Über die Hälfte der Käufer waren in der Schweiz ansässig.

Die Alephium-Blockchain wird von der einzigartigen BlockFlow-Sharding-Architektur angetrieben, die auf UTXO-Transaktionen basiert. Native einstufige Cross-Shard-Transaktionen stellen sicher, dass Alephium so effizient ist wie eine Single-Chain-Blockchain, während die Transaktionslast zwischen den Knoten verteilt wird.

Der sichere Smart Contract und die neuartigen VM-Designs von Alephium nutzen ein UTXO-Ausführungsmodell, das wirklich als ein ganz neues Paradigma in der dApps-Programmierung angesehen werden kann, das ideal für leistungsorientiertes und sicheres DeFi verwendet werden kann.

Das Alephium-Team verwendet derzeit eine modifizierte Version von Proof of Work namens Proof of Less Work. PoLW verwendet eine clevere Kombination aus physischer Arbeit und Token-Ökonomie, um die zum Abbau neuer Blöcke erforderliche Arbeit dynamisch anzupassen und so einen geringeren Energie-Fußabdruck im Vergleich zum klassischen Nakamoto-PoW-Mining zu gewährleisten.

Cheng Wang, ein Mitbegründer von Alephium, sagte über den Vorverkauf:

„Nach über drei Jahren ausschließlicher Konzentration (sic) auf Forschung und Entwicklung sind wir stolz und demütig über den Erfolg des Vorverkaufs, der ohne Marketing oder aktive Online-Präsenz erzielt wurde. Es ist lohnend, das Interesse an unserer Technologie zu sehen, und wir freuen uns, dass dieser Vorverkauf die Erweiterung der Alephium-Blockchain anstößt und den Boden für eine breitere Community schafft.“

Alphemy Capital konzentriert sich ausschließlich auf Technologien, die die grundlegende Infrastruktur der Weltwirtschaft bilden werden, insbesondere solche, die die Dezentralisierung zum Nutzen und für das nachhaltige Wachstum des zukünftigen Web-Ökosystems sicherstellen.

In Bezug auf den Sharding-Prozess von Alephium sagte Alphemy Capital:

„Blockchain-Technologien müssen sich mit Skalierbarkeits- und Energieverbrauchsproblemen befassen, um eine Massenakzeptanz zu erreichen. Alephium schlägt einen einzigartigen Ansatz für Sharding und Smart Contracts auf dem Technologie-Stack vor und geht gleichzeitig mit seinem Proof of Less Work-Algorithmus Energieprobleme an. Es ist ein wirklich vielversprechendes Projekt im Bereich Sharding-Blockchain und wir sind gespannt, wie es sich entwickeln wird.“

Alephium ist die erste operative Shard-Blockchain, die den bewährten Kerntechnologien von Bitcoin Vielseitigkeit, Skalierbarkeit und Energieeffizienz verleiht und gleichzeitig eine bessere Leistung und sichere Smart Contracts bietet. Alephium konzentriert sich auch auf Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit und ist damit die perfekte Plattform zur Unterstützung dezentraler Anwendungen und offener Protokolle.

Wir sind eine verifizierte Google News Nachrichtenquelle. Krypto-News auf Deutsch und alle Prognosen gibt es auch in unseren sozialen Kanälen & auf Google News. Kein Spam, Keine Networker und keine Clickbaits.
Abonniere uns auf Google NewsFacebookTwitterReddit

Krypto News Österreich

Das führende Krypto-Magazin in Österreich. Immer auf dem neuesten Stand mit allen Analysen, Prognosen, News und Charts zu allen Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"